12 Grad -was zieht ihr draußen an???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von golden_earring 07.01.11 - 20:08 Uhr

#winke

Mayday, was zieh ich meiner Maus (fast 11 Wochen) denn im Kinderwagen im Moment an?
Ich hatte vorhin nen Niki-Strampler mit Langarmbody, drüber ne Jacke und dann ab in den Lammfellsack. Mütze natürlich auch und ihr war viel zu warm??!?!?! #kratz
Lammfellsack dann weg???

wie macht ihr das?

Lg
Nina mit Felicia #verliebt

Beitrag von tragemama 07.01.11 - 20:09 Uhr

Das tolle an echtem Lammfell ist ja, das es die Temperatur reguliert. Das haben wir auch im Hochsommer genutzt, weil es auch kühlt. Ich würde diesen Nicki-Schrott weglassen.

Andrea

Beitrag von golden_earring 07.01.11 - 20:11 Uhr

Ok, also Baumwollhose (bzw wolle/Seide hose) an. Aber ihr war ja auch oben rum zu warm #kratz
Ich werd mal ausprobieren die nächsten Tage mit nem dickeren Pulli und ohne Jacke (so wie ich auch gegangen bin.)

Beitrag von brille09 07.01.11 - 21:40 Uhr

Lammfell kühlt auch, klar. Drum ziehen wir im Sommer auch alle reine Schurwoll-Pullis an. Im Ernst: Bei 12° reicht die normale Ausfahrgarnitur über den Strampler, dann ab in den KiWa und mit ner Decke und dem KiWa-Kissen zugedeckt. Lammfell-Säcke find ich überhaupt zu heiß, wir haben nur nen Daunen. Unserer ist zwar schon viiiiiel größer, dafür im Sportwagen auch nicht so gut geschützt wie in der Wanne für die Babys.