weisse punkt am zahnfleisch ansteckend?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von annybunny79 07.01.11 - 20:32 Uhr

Hallo,

meine tochter(5 j.) hat gerade weisse punkt am zahnfleisch bekommen.sie hat mein kleiner geschmust.mein kleiner ist 14 wochen alt.ich frage,ob zahnfleischentzündung ansteckend ist????

lg anny

Beitrag von isabell0483 07.01.11 - 20:37 Uhr

Hallo,

genau kann ich es auch nicht sagen.Als meine Maus damals 6 Wochen alt war entdeckte ich bei Ihr auch weiße Punkte am Zahnfleisch. Meine Hebamme sagte damals es sei eine Pilzinfektionen. Leider hatte ich sie dann auch an meinen Brustwarzen durch das Stillen :-(

Also ich weiß nicht, würde auf einen Pilz tippen. Vielleicht mal einen Kinderarzt zu Rate ziehen.

PS. Die Infektion ging von alleine weg damals.

Lg Isa

Beitrag von sternchen7778 07.01.11 - 21:07 Uhr

Hallo,

wie sehen denn die Punkte aus? Sind es viele? Ist es eine (oder nur wenige) weiße Stelle, die rot umrandet ist, wobei die weiße Stelle wie eine kleine Vertiefung aussieht???

Z.B. so:
http://www.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/5246795/1_big.jpg

Denn wenn es wirklich Aphten sind, brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Die sind nicht ansteckend, nur nervig und schmerzhaft. Die kommen immer wieder und gehen immer wieder.

Mit anderen weißen Stellen im Mund hab' ich noch keine Erfahrungen gemacht. Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

LG, #stern

Beitrag von annybunny79 07.01.11 - 22:37 Uhr

http://www.dentalnews.at/wp-content/uploads/2009/05/fistel.jpg
So sieht meine Tochter im Mund so ähnlich aus..Ich denke,es ist aphten

Beitrag von mamakw 07.01.11 - 21:12 Uhr

Hi,

vielleicht könnte es auch eine beginnende Mundfäule sein? Das ist die Erstinfektion mit dem Herpes Virus. Dann wäre sie ansteckend. Aber aus der Ferne kann man das schlecht beurteilen. Tut es denn weh?

LG mamakw