Wie ist es mit ...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tanjchick55 07.01.11 - 20:43 Uhr

...einer ELSW?
wann wird es festgestellt? warum werden den frauen eileiter weg operiert? kann man das nicht vorher sehen, dass da was nicht stimmt? oder merkt der arzt es erst wenn man mit schmerzen ankommt?

danke für eure antworten...

liebe grüsse

Tanja

Beitrag von mtinaaa 07.01.11 - 22:21 Uhr

Hallo Tanja,also meine ELSS wurde sehr spät entdeckt,ohne Zurückstellung 10 SSW .
Ich hatte immer ein ziehen,aber das führte ich auf die Mutterbänder zurück .
ich hatte mal einen sehr späten Eckenhocker und gab die Hoffnung nicht auf.
Bei mir deutete nichts auf eine ELSS laut US hin uns somit wollte ich warten.
Bis der Schmerz Nachts so stark wurde,das ich gleich als Notpatient in den Not OP kam.
Bei meiner letzten SS,sah die FA dort eine Verdickung am Eierstock und EL.
HMMM was sie sah weiß ich nicht,der andere Arzt der dazu geholt wurde,sah mit viel suchen und Tricks,eine kleine FH ;-).

Tja so unterschiedlich kann das auch sein .

L.G Tina

Beitrag von mtinaaa 07.01.11 - 22:21 Uhr

Aja ich bin darauf mit 1 EL SS geworden und es saß perfekt ;-)

Beitrag von karlinchen77 08.01.11 - 13:11 Uhr

also ich hatte am 30.12. die op wegen ess, hatte bis 27.12. nicht gewusst, dass ich schwanger bin, dann war ich schon 6+3, hatte ganz normal meine periode, keine schmerzen, nix....dann auch noch eisprung 3 tage nach periode (laut computer), das kam mir komisch vor, dann sst...positiv...im ultraschall nix gesehen...kh...am gleichen abend op....konnte "ausgemolken" werden durch bauchspiegelung. schmerzen nach der op....keine, psychisch waren die ersten tage die hölle....jetzt langsam besser...