Bitte um Rat, mein ZB spielt verrückt!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bonabona 07.01.11 - 21:02 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939129/558709

Hat jemand von euch änchliches ZB? Ist es möglich mit dieser Kurve schwanger zu werden????

Ich bin verzweifelt....

LG

Beitrag von hoolie 07.01.11 - 21:05 Uhr

jaa meins hat auch so eine abwärtstendenz ....

ich denk aba nicht das ich ss bin

LG

Beitrag von wartemama 07.01.11 - 21:07 Uhr

Dein Blatt ist sehr unruhig - mißt Du vor dem Aufstehen? Oral?

LG wartemama

Beitrag von bonabona 07.01.11 - 21:10 Uhr

eigentlich schon, jeden Morgen,,,,

LG

Beitrag von wartemama 07.01.11 - 21:19 Uhr

Was heißt "eigentlich"? ;-)

Falls Du oral mißt, würde ich im nächsten Zyklus (wenn es einen geben sollte) umstellen auf vaginales oder rektales Messen. Orales Messen ist für einige Frauen ungeeignet.

LG wartemama

Beitrag von cala81 07.01.11 - 21:10 Uhr

Hallo Süße...#blume

Also erst mal tief Luft holen und nicht vergessen zu atmen. :-)
Mach dich nicht verrückt, sonst bekommst du irgendwann Magenprobleme.
Vorhin hatte jemand hier nen informierenden und aufmunternden Link rein gestellt.

http://kiwu.winnirixi.de/tempikurve.shtml

Einfach mal durchlesen und dabei positiv denken.

Es gilt sowieso "das alles kann aber nichts muss" Prinzip...#klee

#liebdrueck

Anja

Beitrag von bonabona 07.01.11 - 21:33 Uhr

Vielen Dank für die Beispiele, jetzt sehe ich dass es trotzdem klappen kann, man soll nur die Hofnung nicht verlieren, ich bin neu hier und es ist mein erstes ZB deshalb war ich beunruhigt


LG

Beitrag von urchin 08.01.11 - 04:29 Uhr

Naja, die Tempi schwankt schon ziemlich stark...
Aber was evt. das groessere Problem ist: Wenn Dein ES wirklich in der Zeit war wo urbia ihn vermutet (oder besser wo er laut Deiner Kurve war), dann siehts mit schwanger sein in diesem Zyklus nicht so gut aus, weil da keine Bienchen waren!!!! (Ausser da waren welche, die Du nicht eingetragen hast...)Wenn Dein ES am 30. 12. war, war der #schwimmer am 31.12. wahrscheinlich schon zu spaet.