Ich war heute beim Friseur...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 5kids. 07.01.11 - 21:58 Uhr

...und hab mir die Haare färben lassen! #huepf#huepf#huepf

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 21:59 Uhr

Komplett ?? #schock
Du weißt das Schwangere Komplett auf Strähnchen umsteigen sollten?

Beitrag von 5kids. 07.01.11 - 22:00 Uhr

Nur die auf dem Kopf! #hicks

Beitrag von crazyberlinerin 07.01.11 - 22:02 Uhr

#huepf#rofl#rofl#rofl#huepf

Beitrag von roxy262 07.01.11 - 22:03 Uhr

nicht die intimlöckchen??????

das ist besonders schädlich #rofl

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 22:06 Uhr

Ist klar #rofl#rofl#rofl

Beitrag von rmwib 07.01.11 - 22:25 Uhr

*PRUST*

#rofl

ich war auch beim Frisör heute ;-)

Beitrag von carrie0306 07.01.11 - 21:59 Uhr

Hihihih, da muss ich auch dringend hin!!!Hast dus gut, du hast es schon hinter dir!!!
lg carrie

Beitrag von glimmerofhope 07.01.11 - 22:00 Uhr

Hallo,

ich war auch beim Frisör und hatte vorher sehr lange blonde Haare und habe jetzt einen kurzen Bob dunkelbraun...


Ich glaube die Hormone sind schuld:-)

Beitrag von 5kids. 07.01.11 - 22:02 Uhr

Ich auch,schokobrauner Bob - extra für faule #freu

Beitrag von mama-von-marie 07.01.11 - 22:00 Uhr

Sowas verantwortungsloses!!! #nanana
Du gehörst zu "Mitten im Leben".

Beitrag von glimmerofhope 07.01.11 - 22:02 Uhr

ach blödsinn, dann müsste ja jeder Schwangere in eine Isolationszelle um nicht den ganzen Dreck in der Luft oder Gifte im Essen abzubekommen.

Beitrag von glimmerofhope 07.01.11 - 22:03 Uhr

oh endschuldigung, ich meinte natürlich jede Schwangere...


sonst heisst es gleich- ab zu "Mitten im Leben" #rofl

Beitrag von 5kids. 07.01.11 - 22:03 Uhr

winsel....krauch....

Beitrag von nalle 07.01.11 - 22:00 Uhr

Du böses böses Mädchen !

Wie konntest Du nur ?


Furchtbar !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!





Ich hätte sie mir noch nicht mal schneiden lassen in der SS *tztztztz*

Beitrag von angeldragon 07.01.11 - 22:00 Uhr

aha und womöglich schneiden hast du eine ahnung wie schädlich das is #rofl#rofl#rofl

ne scherz welche farbe den pink?? fänd ich genial ;-);-)

Beitrag von 2008-04 07.01.11 - 22:01 Uhr

Willst du dein kind umbringen??? Du weißt wohl nicht das es schädlich ist?















































































#nanana boöses mädchen


































































#zitter





























#kuss

Beitrag von angeldragon 07.01.11 - 22:02 Uhr

mach nich immer so fiese riesenblocks das tut den augen aua #rofl#rofl

Beitrag von 2008-04 07.01.11 - 22:04 Uhr

#rofl#rofl









































warum








































eigentlich










































nicht







































#rofl











































laß mir auch mal mein spaß.#zitter

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 22:05 Uhr

Da die Haarfärbemittel direkt kontakt mit der Kopfhaut haben sollte man in der Schwangerschaft auf das Komplette Haarefärben verzichten.
Aber sowas wissen ja nicht alle...
deswegen sollte man sowas mit dem Gyn abklären.
Seit nunmehr als 3 Jahren sagen wir sowas unseren Patientinnen (Arbeite beim Gyn) und unser Arzt sagt man sollte endweder ganz sein lassen oder auf Strähnchen umsteigen weil diese Aggressiven Färbemittel eben nicht mit der Haut in Kontakt kommen...

Beitrag von roxy262 07.01.11 - 22:06 Uhr

und was ist da mit putzmitteln???
dann müssten die ja auch mega schädlich sein...

muss dann jetzt nur der mann putzen???








klasse :-p


ich habe auch die haare gefärbt, mein baby hats überlebt, man glaubt es kaum

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 22:07 Uhr

Ach ja ihr habt ja etwas mehr Ahnung als Ärzte sorry #hicks

Beitrag von roxy262 07.01.11 - 22:10 Uhr

nö das nicht....


aber mal im ernst..

autoabgase sind auch schädlich - soll man da nur noch zu hause bleiben?
haare färben schädlich - soll ich rumlaufen wie ne vogelscheuche..
wandfarbe schädlich

usw.

vom essen mal abgesehen...

ausserdem schädlich:

- magnum gold
- kalte bratwürste
- haare schneiden

usw.

könnte das noch ewig fortführen...

da frag ich mich doch ehrlich:

was haben dann früher die frauen gemacht deren kinder im krieg geboren wurden... das die menschheit nicht ausgestorben ist grenzt doch dann an ein wunder oder???


#rofl

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 22:13 Uhr

Warum sollten die Sachen schädlich sein #rofl
Haare schneiden mensch hör auf meine Mutter hat mich verdonnert weil ich sie mir schneiden lassen habe #rofl.

Man kann gegen Autogase nichts machen, Putzmittel sind nicht gefährlich auf der Haut außer Chlor.

Aber Haarfärbemittel sollte man nicht benutzen weil sie die Zellen verändern könnten.


KÖNNTEN!
;-)

Beitrag von roxy262 07.01.11 - 22:15 Uhr

jaja könnten....

arbeite in der radiologie... frag nicht wie viele mich schon gefragt haben ob sie jetzt krebs bekommen KöNNTEN....
von einmal röntgen... traumhaft...



das könnte man noch unendlich weiterführen...