13. SSW. HUNGER HUNGER HUNGER!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felicia25 07.01.11 - 22:07 Uhr

HI ihr Lieben,

vielleicht habt ihr ja ähnliches zu berichten, mein Mann denkt schon ich bin bekloppt! Ich habe immer HUNGER!!!!!!

Heute Abend habe ich ein riesen Stück Spinat- Quiche gegessen, dann eine riesen Scheibe Brot und ein Käse Brötchen, Salat mit Paprika, Gurke, Tomate, 1 Glas Milch, 1 Apfel und einen halben 500gr Becher Joghurt, 1 Kinderriegel und das war nur meine Abendmahlzeit, zwar zwischen 18h- und 22h aber jetzt könnte ich schon wieder was Essen. Ich dreh bald durch, das muß doch mal ein Ende haben??? Ich glaube bei meiner letzten Schwangerschaft war das nicht so! Geht es jemandem ähnlich? Und hat jemand leckere satt machende Essensvorschläge?

Lg felicia 13. SSW

Beitrag von carrie0306 07.01.11 - 22:12 Uhr

Hallo,
bis jetzt beneide ich dich total, denn mir ist meistens so schlecht das ich nix essen kann...Mein Mann freut sich sogar mittlerweile wenn ich mit komischen gelüsten komme (wie z.B. bei minus 6 grad ein Zitroneneis...)Pass aber auf, die meisten FÄ mäckern wenn man in kurzer Zeit viel zunimmt...
LG und guten Appetit Carrie

Beitrag von felicia25 07.01.11 - 22:19 Uhr

@carrie0306 das mit der Übelkeit habe ich auch, bei Sachen die ich nicht vertrage, was ich aber immer erst weiß, wenn sie in der Kloschüssel landen!

Mir wird leider sofort schlecht, wenn ich nicht mind. alle 2 Std. was Esse. Bin mit 55kg gestartet und habe dann bis 52kg abgenommen und wiege nun wieder 54kg. Muß Ende des Monats wieder zum FA und ja, mir graut es schon ein bißchen vor der Waage! HAbe das Gefühl jetzt gehts Gewicht langsam rauf!

LG Felicia 13. SSW

Beitrag von carrie0306 07.01.11 - 22:27 Uhr

Ja, habe auch bisher abgenommen.Das einzig Gute daran ist das ich über Weihnachten wohl die einzige in der Familie bin die nix zugenommen hat :-p
Aber davon wird die Übelkeit leider auch net besser und ich werd von meiner Tochter schon beim Kübeln nachgemacht...

Beitrag von ivenhoe 07.01.11 - 22:16 Uhr

Hallo

Mir geht es genau so. Nach dem Nachtessen habe ich mich ins Sofa gesetzt und dort schon gemerkt, dass ich immer noch Hunger habe. Mein Mann war so lieb und hat mir noch 2 Scheiben Brot mit Käse gebracht, aber ich könnte problemlos noch mehr essen.

Ich traue mich schon gar nicht aus dem Haus ohne Futter, habe immer etwas dabei. Mir wird speiübel, wenn mein Blutzucker sinkt.

Bin jetzt in 11. Woche, wie lange geht das noch so?

Liebe Grüsse
Ivenhoe

Beitrag von felicia25 07.01.11 - 22:34 Uhr

@ivenhoe

muß Dir leider sagen, dass es mir meine ganze letzte Schwangerschaft so ging. Mein Arzt hat irgendwann gesagt, ich solle einfach vorsorglich stündlich was essen, damit mein Blutzucker nicht so runtersinkt. Ich hatte auch immer Traubenzucker dabei, jetzt versuche ich aber tatsächlich früher zu essen, letzte Schwangerschaft habe ich bestimmt ein Dextro Energen Päckchen am Tag gegessen! Das wollte ich diesmal umgehen!

Lg Felicia 13. SSW

Beitrag von purzelchen29 07.01.11 - 22:27 Uhr

Ich bin anscheinend nicht verückt!!#huepf

Ich stehe vom Tisch auf und hab schon wieder hunger. Morgens könnt ich nach 2 Stunden das Gefühl haben ich hätte noch ncihts gegessen.

Im Supermarkt dachte ich, ich fall gleich um weil mein Blutzucker und Kreislauf so wegsacken!!!

Ich achte darauf nicht zu viel zu essen, aber vorhin habe ich allen ernstes meinen Mann beschuldigt meine Schale Chips gegessen zu haben. #klatsch Der mag die mit Essig aber gar nicht.

Naja Mädels da müssen wir wohl durch.

Gut ist das ich auch viel Schlafe und dann kann ich ja nciht essen!!!

LG - die nimmersatte -Purzelchen

Beitrag von madonna04050 07.01.11 - 23:26 Uhr

HI,
mir gehts genau so#schwitz,bin in 11 SSW und habe tierische appetit seit anfang 6 SSW#mampf..In ein Monat habe ich 4 kg zugelegt und sehe ich so aus ,wie bin ich in 5 Monat #schwanger..Aber ohne essen geht es gar nicht..Dann wird es mir ganz schnell übel und ich drehe schnell durch#schmoll.
Auch am Nacht wenn ich wach werde (muss auf's Klo) dann muss ich ganz schnell auch was essen(am meisten sind das schockobrötchen oder frischeiwaffeln#mampf),sons kommt die übelkeit bis zum Ohren:-(.
Ich weiss das es nicht so gut so viel zu essen,aber ich kann nichts dafür,,Ich muss es tun..
Ich versuche sehr viel Obst und Gemüse zu essen ,aber dann nach 20 minuten bekomm ich wieder Hunger#kratz..
ich hoffe das es irgendwann aufhört und ich kann aus meinem Haus ohne irgendwelche essen in der tasche rausgehen#huepf..
FG
Nata mit #ei(10+3)