Warum??

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schnude 07.01.11 - 23:49 Uhr

Warum trifft es immer die gleichen??

Hatte 2007 eine Fg und 2009 2 Eileiterss der link eileiter wurdemir nach der 2ten ELSS entfernt.
Und am Do den 05.01.2011 wurde mir wegen einer weiteren Eileiterss auch der andere Eileiter entfernt. Ich bins so traurig und wütend.

etzt gehts natürlich nur noch mit künstlicher Befruchtung und ich hoffte so sehr das es noch auf natürliche art funktionieren würde.

Heul#heul

Beitrag von mtinaaa 08.01.11 - 07:57 Uhr

Hallo ,ich kann deine Traurikeit verstehen und kann anhand des ELSS Club sagen,das einige auch dieses Schicksal trugen und auch es geschafft haben SS zu werden.
Ich hatte auch eine ELSS,aber zum Glück nur 1. Erst mal ist der Schmerz sehr tief und man trauert,aber es kommt auch die Zeit wo man versucht nach vorne zu schauen und nach anderen Möglichkeiten sucht.
Wenn Du magst,wir haben einige die es geschafft haben .

L.G Tina die viel Glück wünscht

Beitrag von anja570 08.01.11 - 14:33 Uhr

Hallo,

auf Deine Frage gibt es leider keine Antwort, es tut mir leid.

Ich hatte vor vielen Jahren eine ELS, der linke Eileiter musste entfernt werden.
Der rechte Eileiter ist noch intakt und es hat sich keine ELS wiederholt, aber in den letzten Jahren hatte ich mehrere FG.

Ich wünsche Dir alles Gute, vor allem dass die künstl. Befruchtung eine Chance für Euch ist.

LG
Anja