Wo muss die Tempi liegen bei ss?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von s1a1b1i1n1e 08.01.11 - 08:50 Uhr

Da ich diesen Monat so ein chaotisches ZB habe, habe ich natürlich keine balken und auch keine coverline.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/594682/557154

Nur was ich sagen kann ist ,dass seite ein paar tagen meine Tempi steigt.
Wie lange muss sie denn hoch sein bzw. wo würde sie etwa liegen falls man schwanger sein sollte?

LG Sabine

Beitrag von majleen 08.01.11 - 08:59 Uhr

Wenn die Tempi noch 2 Tage so bleibt, wie heute, dann kommen deine Balken.

Es gibt keine Mindesttempi die auf eine SS hindeutet. Das ist von Frau zu Frau verschieden. #klee

Beitrag von hexenego 08.01.11 - 09:11 Uhr

Da ja anscheinend dein ES erst war, ist es normal, dass sie steigt ;-)

Misst du immer zur selben Zeit? Und falls du oral misst,solltest du im nächsten Zyklus mal mit vaginal probieren....falls es in diesem nicht klappen sollte....versteht sich :-p

Ein bestimmtes Niveau der Tempi in einer SS gibts es nicht...nur das die Tempi halt in Hochlage bleibt ;-)

viel #kleee