Fruchtblase ist geplatzt ... Teil 2 !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nami28 08.01.11 - 09:00 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

so wehen sind heute Nacht wieder schwächer geworden und jetzt wird nachher eingeleitet !!!

Hilfe !!!! #zitter #zitter #zitter

wer hatte auch eine einleitung??? was ist besser & effektiver,mit Tropf oder mit Gel ????

Danke euch schon mal......

Liebe grüße Nadine mit Layla inside 38 + 1 SSW

Beitrag von kareen525 08.01.11 - 09:08 Uhr

Hallo Nadine,
bei meiner Tochter wurde nach 10 Tagen überm ET eingeleitet, mit GEL!
Das ging wahnsinnig schnell, ich hatte nach ganz kurzer Zeit hammermäßige Wehen - hatte vorher gar keine und fand die echt heftig... aber man erträgt in der Vorfreude aufs Kind ja so einiges!
Bei meiner Freundin wurde glaub ich mit Tabletten, die wehenfördernd sein sollten eingeleitet, das dauerte recht lange...

Wie schnell es dann letztendlich geht... kan ich Dir aber nicht sagen, da bei Elisabeth ein Not-Kaiserschnitt gemacht werden musste, da ihre Werte
immer schlechter wurden, sie hatte eine seeeehr lange Nabelschnur, die sich mehrmals um den Körper gelegt hatte...

Der KS war aber nicht schlimm, beim zweiten Baby wird auch einer gemacht!

ALLES GUTE!!!!!
Kareen mit Elisabeth (21.06.2008) und krümelchen (22. Woche)

Beitrag von reneundsandra 08.01.11 - 09:09 Uhr

Hy als bei mir 2007 die Fruchtblase geplatzt war haben se gleich mit Tropf eingeleitet hatte aber keine Wehen vorher gehabt;-)und binnen 20minuten war unser Matz auf der Welt.Liegt dein Baby schon im Becken?
lg reneundsandra+Kinder+Steven Inside 37+6#winke#verliebt

Beitrag von redrose2282 08.01.11 - 09:40 Uhr

huhu

alles gute für dich.

hab 2 einleitungen hinter mir und beides traumgeburten. auch wenns nicht so schnell ging. achja einmal wurd mit tabletten eingeleitet das andre mal mit gel.

daumen sind gedrückt.

lg red

Beitrag von coco271909 08.01.11 - 09:44 Uhr

guten morgen


ich hate zweimal eileitung mit trof und es gin sehr schnell .
ich wünsche dir alles gute und das alles gut verleuft :-)

Beitrag von melina24-09-07 08.01.11 - 10:13 Uhr

Hallo Nadine, jetzt kugelst du immer noch hier rum und ich hätte gemeint die kleine wär schon da! #schmoll
ich hatte zwar (noch) keine aaaber die droht mir bei dem hartnäckigen zwerg auch
glg und#liebdrueck Vroni<-die immer näher an die 43 SSW rankommt#zitter

Beitrag von glimmerofhope 08.01.11 - 11:02 Uhr

Hallo Nadine,

naja mit Gel fangen die meistens zuerst an, jedenfalls war es so bei mir. Das hat bei mir zwar schon ordentliche Wehen gemacht, aber der Tropf musste dann doch noch her. Nach dem Tropf legen hat es noch ca. 6 Stunden gedauert.


Ich fieber mit dir... kleine Layla mach dich auf den Weg

LG Nadine 11.SSW