Welches KH könnt ihr in Gelsenkirchen empfehlen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fridelin 08.01.11 - 09:21 Uhr

Guten Morgen alle zusammen :)

Ich mache mir jetzt schon mal langsam die gedanken welches KH ich entbinden möchte nur ich weiss es immer noch nicht man hört so viel und man ist da durch sehr unsicher welches KH das beste ist.#nanana

Welches Kh würdet ihr gehen in Gelsenkirchen vielleicht hat ihr ja irgentwo schon mal gute erfahrungen gemacht ich würde mich freuen wenn ihr mir vorschläge machen könntet.;-);-)

Ich bedanke mich schon mal im vorraus.
#danke
LG Fridelin mit #baby 35.SSW

Beitrag von britta1984 08.01.11 - 09:26 Uhr

Guten morgen,

also ich habe meine beiden Kinder in Marienhopital Ückendorf bekommen.
Ob es fast vor 4 Jahren oder vor 5 Monaten war,sie waren alle super nett.
Ich kann da nichts schlechtes drüber sagen.
Ich wollte damals schon hin,weil ja neben an die kinderklinik ist,dachte wenn mal was mit dem kleinen sein sollte.


lg,britta

Beitrag von sandrinchen85 08.01.11 - 10:18 Uhr

hey,

meine mama redet immer sehr gut über das marienhospital weil da ja auch ne kinderklinik dran ist.
du kannst ja mal gucken ob die auch so nen tag der offenen tür haben wie die in datteln.da kann man sich dann die kreißsäle angucken und lernt auch gleichzeitig die hebammen und den chefarzt kennen.fand ich wirklich gut :)
lg

sandra