Positiv orakelt, Tempi gesunken... bitte mal pusten!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luise85 08.01.11 - 09:40 Uhr

Guten Morgen Mädels.

Als ich Gestern zum ersten mal positiv orakelt hab, war ich schon ganz aus dem Häuschen. Meine Tempi war Gestern schon im Sturzflug, aber ich dachte natürlich sie steigt evtl wieder #augen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/631177/557171

Ich weiss es ist unsicher... bla bla.... aber man freut sich halt trotzdem, wenn sich mal irgendwas tut :-(

Bitte pustet doch mal ganz dolle..

Liebe Grüße, Luise.

Beitrag von gutrun 08.01.11 - 09:42 Uhr

Guten Morgen,


so geht es mir auch.
Wünsche viel Glück das die Tempi vieleicht doch noch die Kurve bekommt.

Hier meins:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/733561/556350



lg gutrun

Beitrag von puenktchen030710 08.01.11 - 09:45 Uhr

Hmm... da hilft es auch nix zu pusten.

Viel Glück im neuen Zyklus. #klee

Beitrag von bibimond 08.01.11 - 09:45 Uhr

Guten Morgen Luise

das hatte ich auch schon und dann kam die Mens, sieht bei Dir leider auch so aus!

Hatte dann gegoogelt und erfahren das die OVus vor der Mens auch leicht positiv werden!

Als es zweimal beim orkaleln gestimmt hatte, waren die schon ab ES 9 positiv, leider 2 natürliche Abgänge, aber wir geben nicht auf :-)

Drücke Dir die Daumen das es bald klappt! #klee

LG bibimond