Er nimmt mich nicht mehr ernst :-( Hilfe....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von nichternst? 08.01.11 - 09:50 Uhr

Weiss gar nicht wie ich anfangen soll.

Mein Partner (4 Jahre ein Paar-wohnen nicht zusammen) nimmt mich nicht mehr ernst. Wenn ich eine Ansage mache (falls es mal zuviel wird) dann sagt er jaja und ändern tut sich nichts. Er macht einfach was er will und wie er will! Ich habe wirklich alles versucht. Streiten-weinen-im guten reden einfach alles von der kompletten Palette :-(

Egal was ich mache-es ändert sich nichts!!!!

Keine Ahnung was ich noch machen soll damit er endlich mal sieht das er sich so nicht benehmen kann. (nimmt keine Rücksicht auf mich zieht immer sein eigenes Ding durch, kümmert sich um nichts lebt in den Tag hinein).

Meine Freundin meinte letztens: wenn man den Taler in der Hand hat ist er nichts wert-verliert man ihn aber wird einem bewusst was er wert war!!

Was meint ihr dazu? Hat sich Recht? Oder was kann ich noch tun damit der Herr endlich kapiert das ich kurz davor bin zu gehen :-( :-( ?

Ich liebe ihn sehr und das weis er ganz genau! Er würde niemals damit rechnen das ich ihn verlasse. Ich habe das mehrmals angedroht aber es nie durchgezogen :-( ich weis-mein Fehler :-(

Helft mir!!

Beitrag von Wirbelwende 08.01.11 - 09:58 Uhr

Wenn du dir deinen Beitrag durchliest und dir vorstellst, eine andere Frau hätte ihn verfasst, wie wäre deine Antwort?
Wieso "liebst" du einen Mann, der sich dir gegenüber so wenig "liebens"würdig verhält? Manche Frauen brauchen diesen Stress, den sie mit "lieben" verwechseln, gehörst du dazu?

Beitrag von sunshine1176 08.01.11 - 10:14 Uhr

Ich denke du hast 2 Möglichkeiten! Entweder du fährst mal die gleiche Schiene wie er und schaust wie er das findet oder du ziehst deine angedrohten Konsequenzen durch!

Wie soll er dich ernst nehmen, wenn du ihm keinen Grund dazu gibst?

Beitrag von manavgat 08.01.11 - 11:39 Uhr

Was liebst Du denn an diesem Mann?


erschließt sich mir nicht.


Er ist passiv-agressiv und Du spielst das Spiel mit!


Gruß

Manavgat

Beitrag von ippilala 08.01.11 - 18:38 Uhr

Er hat doch keinen Grund etwas zu ändern, du bleibst ja eh bei ihm, auch wenn er weiter macht wie zuvor.
Solange du also nicht handelst wird sich nie etwas ändern.

Zieh einfach deine Konsequenzen durch, wenn du nicht mehr so weiter leben willst.