huhu april-mamas..wie gehts wie stehts??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von majellchen 08.01.11 - 09:55 Uhr

also ich bin jetzt in der 28.ssw und sehne mich nach der 30.ssw weil da ja dann die "magische " grenze ist...lol
nachts muß ich auf s klo meine hüften schmerzen ,umdrehen dauert etwas und is beschwerlich...habe bis jetzt 11 kilo zugenommen,baby turnt lustig rum wenn ich links liege (mag es wohl nich) und ich kann mir IMMERNOCH nicht vorstellen das da ein baby drin ist#kratz#rofl
ansonsten kommt so ganz leicht mal die übelkeit wieder und unter dem rechten rippenbogen tut mir eine gan kleine stelle eklig weh...
heute kaufen wir ein baby bett *freu*
und wie is es bei euch so??

Beitrag von spark.oats 08.01.11 - 09:58 Uhr

Hey, ich bin mittlerweile in der 26.Woche angekommen, hab n Bauchumfang von 106cm :o

Soweit ist alles gut bei mir, die kleine turnt munter umher, tritt mir mal gegen die rippe oder auch gegen den magen dass ich denke, dass ich mich gleich übergebe :D Aber ansonsten ist bei uns beiden alles gut. Haben nun Wickelkommode und Kleiderschrank ausgesucht und das Bett holen wir auch bald ab :)

Beitrag von ilki102 08.01.11 - 10:01 Uhr

Hallihallo,

ich bin jetzt mitte 26 SSW und ja, ich merke auch endlich so richtig das ich schwanger bin. Nachdem ich die ersten 3 Monate Übelkeit hatte, und viel müde war, waren danach meine Beschwerden verschwunden.
Seid dem 1.1 tritt sie jetzt fröhlich vor sich hin... . Schlafen kann ich mal so mal so. Aber im ganzen darf ich mich wirklich nicht beklagen.
Gestern habe ich mit ner Freundin Babysachen sortiert und ganz viele tolle Klamotten geschenkt bekommen... . Freu :-)

LG

Beitrag von steffi387 08.01.11 - 10:03 Uhr

Seit heute sind wir in der 26. Woche angekommen und uns gehts eigentlich großartig. Ab und zu plagen mich Rückenschmerzen aber das ist eher selten. Ich habe inzwischen auch ungefähr 10 Kilo zugenommen, aber das find ich inzwischen eher nebensächlich ;)
Der Kleine turnt und tobt täglich ganz fleißig rum und scheint sich wirklich prächtig zu entwickelt. Jedenfalls ist meine Ärztin und Hebamme zufrieden...

Ein Babybett steht bei uns schon im Kinderzimmer, genauso wie ein Stubenwagen und unser Kinderwagen. Vor zwei Tagen kam auch schon der Maxie Cosi, es füllt sich also langsam :)

LG Steffi

Beitrag von evelina89 08.01.11 - 11:01 Uhr

huhu mir gehts auch nicht viel anderster.. hab dich gleichen beschwerden wie du nur das mir nicht übel ist!!!! ich kann es mir manchmal auch nicht vorstellen das da bei mir ein baby im bauch wächst!!! aber trotzdem freu ich mich wenn mein kleiner endlich da ist und ich ihn in den armen halten kann!!! asonsten gehts soweit gut....

wünsche dir trotzdem noch a schöne kugelzeit#winke

lg evelina89 28+0ssw

Beitrag von jane-zoe83 08.01.11 - 11:45 Uhr

Hi

Bin heute 27+4 und bis jetzt hatte ich auch keine großen Beschwerden !
Ab und zu Rückenschmerzen , aber das hab ich ganz gut im Griff, da ich mir ein Massagegerät gekauft habe :0)

Hab auch schon gut zugelegt und so langsam fühl ich mich richtig schwanger ! Das mit dem Rippenbogen kenn ich nur zu gut das ist ein komisches Gefühl , aber auch schön zu wissen da ist alles O.K .


Ich freu mich auch so sehr kanns kaum abwarten !
Wir werden jetzt auch die Möbel kaufen nach und nach .

Beitrag von rotezora80 08.01.11 - 11:39 Uhr

Hallo,

bin Ende 28. SSW angekommen und es ist alles ziemlich beschwerlich geworden, mein Rücken schmerzt ich hab Wasser in den Beinen und weil das alles noch nicht reichen durfte wurde gestern bei der FA auch noch ein V.a. SS-Diabetes gestellt und ich darf mich jetzt 7x täglich in den Finger piksen.

Hab schon ziemlich viel zugenommen :-[ ich hoffe ich krieg das wieder runter...

Meine Maus sitzt in BEL - da hoffe ich natürlich auch das sie sich doch noch drehen will, ein bisschen Zeit hat sie ja noch.

Lg Andrea (mit Leonie inside 28. SSW)

Beitrag von crazyangel.09 08.01.11 - 11:51 Uhr

Huhuu,

bin seit gestern in der 24 SSW und mir und der Kleinen gehts soweit super. Hab inzwischen auch wieder mein Sodbrennen im Griff, einfach weniger Röststoffe von Kaffee oder Cappuchino (selbst koffeinfrei) und schon wirds besser #huepf

Rückenschmerzen hab ich als auch, aber meist eher wenn ich Abends zu lange auf dem Rücken auf dem Sofa liege.

Die Maus turnt auch sehr fleissig, und entwickelt glaub ich jetzt schon einen guten Appetit. Jedesmal wenn wir/ich am essen sind/bin, kommen Klopfzeichen von ihr #rofl

Bis auf Bettchen und Wickelkommode haben wir auch schon alles und die Sachen holen wir Ende diesen Monat ab #huepf

Freu mich schon total auf unsere Maus und kann es kaum noch abwarten sie endlich im Arm halten zu können. Wenn ich daran denke das es noch 3 Monate dauert, könnte ich heulen, weil das is ja noch sooooooooo lange #schmoll