Folio Forto Nebenwirkung / und die ewige Warterei

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaddinga 08.01.11 - 10:00 Uhr

Hallo Mädels,
seit ein paar Tagen beobachte ich Euch still und heimlich hier im Forum, da ich erst seit kurzem hier angemeldet bin... noch hab ich mich nix fragen getraut.... :-)

Wir sind grade im 1. ÜZ - mein NMT ist am 10.01. (hab schon die Abkürzungen geübt :-) ). Dazu nehme ich Folio Forte! Wie geht es Euch damit (hab gelesen, dass das schon einige von Euch auch nehmen)? Ich hab ständig das Gefühl, dass mir darauf rrrrrichtig übel wird. Ich mach schon meine Späße "kein Wunder, wenn Schwangeren immer schlecht ist".
Aber mal Spass bei Seite - kann das sein? Manchmal denke ich im ernst - jetzt ist alles zu spät. Mein Magen ist richtig empfindlich.... Eigentlich kann ich sonst essen was ich will, mir wird nie schlecht.

Und dann..... am Montag ists also soweit. Da ist dann mein NMT.... ich bin soooo aufgeregt. Ich halt das bald kaum aus. Ich gucke ins Forum - dann wieder nicht, weil ich denke das macht mich noch mehr verrückt. Aber diese Warterei.... die ist ja scheusslich. Und immer hört man, "steiger Dich nicht so rein", "wenns kommt, dann kommts".... hej.... so leicht ist das nicht wirklich, finde ich. Wollte schon das ganze letzte Jahr ein Baby, aber wg. einem schlechten PAP Wert durfte ich nicht - und jetzt hab ich das Gefühl keine Sekunde mehr warten zu können... obwohl das ja nicht grade förderlich ist.... Oh je.... wie haltet ihr das eigentlich aus?!?!?

Tut mir leid - ist ein bisschen lang geworden für mein erstes Posting,
hoffe ihr helft mir trotzdem :-)
Lieben Dank, Kaddinga

Beitrag von nea. 08.01.11 - 11:28 Uhr

Hallo Kaddinga,

ich habe noch nicht mal angefangen zu üben und mir geht es schon so. #gruebel Noch warte ich auf meinen ersten nachvollziehbaren Eisprung - sichtbar in einer Tabelle - die ich vor zwei Wochen noch nicht mal kannte. Irgendwie ist es ja schon irre, es nicht einfach dem Zufall und der Natur zu überlassen. Früher ging das ja auch ohne den Firlefanz und man folgte einfach seinen Trieben. #verliebt

Aber ich bin natürlich schon mitten im Wahn und habe mir Folio Forte bestellt. Nur für den Fall ... :-) Wie ich darauf reagiere, weiß ich also noch nicht und kann leider nichts darüber sagen. Ich denke aber, es werde ganz viele Erfahrungsberichte kommen.

Wie man nicht wahnsinnig wird? Indem man sich nicht als wahnsinnig betrachtet, sondern als Frau, die einem Kinderwunsch nachgeht und dem etwas nachhelfen will. Ist doch toll, dass das geht. :-D

Alles Gute für dich.
nea.

Beitrag von kaddinga 08.01.11 - 13:36 Uhr

Liebe nea.,

danke für Deine Antwort. Du hast schon recht... früher gings auch ohne diese vielen Gedanken. Unglaublich :-))))

Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass das mit Deinem ES bestimmen schnell klappt und dann viel Spass beim Üben (denn den sollten wir bei dem ganzen Nachdenken und Planen) nicht vergessen.

Und wer weiß, vielleicht können wir uns bald erzählen, dass es geklappt hat und wir auch zu den Glücklichen gehören.

Liebe Grüße,
Kaddinga

Beitrag von nea. 08.01.11 - 17:59 Uhr

Ich rechne eher damit, dass wir länger üben müssen. Leider wohnen wir zwecks Job nicht in einer Stadt und müssen fliegen. Dafür macht dann das Üben besonders viel Freude und vielleicht kann ja die Leidenschaft das Nachdenken und Planen etwas außer Kraft setzen. #verliebt

Ich drücke dir aber ganz fest die Daumen und wünsche dir alles Gute.

Liebe Grüße
nea.

Beitrag von anca10 08.01.11 - 11:34 Uhr

Hey!

Ich habe auch Folio forte plus Jod genommen. Nach zwei Monaten einnahme hab ich jede Nacht richtig doll geschwitzt am Rücken und im Nacken. Mein Schlafanzug war total nass und das Bettzeug feucht. Außerdem bin ständig wach geworden und fand das total ekelig. Hab immer überlegt woher das kommen könnte war nämlich nicht erkältet oder so. Dann hab ich Folio erst mal ein paar tage abgesetzt und es wurde besser. Jetzt versuch ich es mal mit den Folsäure tabletten von Rossmann. Weiß nicht obs daran lag.

Alles Gute #klee das es bald klappt...

lg
anca

Beitrag von karolin84 08.01.11 - 13:36 Uhr

Hey Ihr,
das Schwitzen als NW kann am Jod liegen, Jod wird zur Produktion der Schilddrüsenhormone benötigt und es werden vermehrt stoffwechselsteigernde Hormone produziert.
Am Besten man versucht mal Folsäure ohne Jod, gibt es auch von Folio. Die Folio- Tabletten haben nämlich im Ökotest "gut" abgeschnitten, als eines von wenigen Produkten. Deshalb vertrau ich auf die.
Lg Karolin

Beitrag von kaddinga 08.01.11 - 13:42 Uhr

Hallo Anca, hallo Karolin,

ja - ich hab eben auch mehrfach gelesen, dass Folio mit die Besten ihrer Art sind. Demnach werde ich sie jetzt auch weiternehmen. Vielleicht braucht auch einfach der Körper ne gewisse Zeit sich dran zu gewöhnen?!?! Wer weiß....!
Und ich hab festgestellt, wenn ich sie abends nehme, vertrage ich sie besser als morgens/mittags....!

Und am Ende macht mir nur die Psyche nen Streich.... vor lauter "ich-will-schwanger-sein-symptomen" wünsche ich mir am Ende so ein bisschen Übelsein.... #kratz

Vielen Dank noch mal Euch Beiden für Eure Antworten,
alles Liebe und Euch auch viel #klee und baldige Erfolgsmeldungen,
Kaddinga #herzlich

Beitrag von annima89 08.01.11 - 14:44 Uhr

Hallo Kaddinga! =)

Ich bin auch im 1. ÜZ, neu hier und hab ca. 12.01. NMT (bin auch schon ganz gut in den Abkürzungen ;-))

Ich nehme auch Folio Forte. Bis jetzt glaub ich habe ich keine Nebenwirkungen feststellen können bei mir. Habe zur Zeit immer so ein Bauchbrummen, ein richtig lautes ab und zu. Aber glaub kaum dass es an den Tabletten liegt ^^

Ansonsten gehts mir ganz genauso wie dir: Ich hab keine Ahnung wie ich die Warterei aushalten soll! Würde am liebsten schon testen, bringt aber ja leider nix. Habe auch keine große Hoffnung, dass es im 1. ÜZ klappt bzw. geklappt hat. Auch wenn es einfach zu schön wäre. Oh mann dieses Abwarten macht einen finde ich ganz hibbelig und launisch...zumindest geht es mir so ;-)

Wünsche dir viel Glück #klee und lass uns doch wissen wenn es geklappt hat!