4.Kind - Bin ich verrückt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 78vanilla 08.01.11 - 10:30 Uhr

Ich habe bereit 3 Kinder (12 und 11 Jahre ) und mein Kleiner ist 4. Seit ein paar Monaten wünsch ich mit sehnlichst ein 4. Kind. Bin ich verrückt? Ist das "nur" eine Phase?

Beitrag von sydney0279 08.01.11 - 10:34 Uhr

Oh, das kenn ich... bin auch grad am überlegen ob ich die nerven für ein 4. Kind habe#schwitz

Aber ich glaube ist der wunsch erst mal da...#schrei geht er nicht so schnell wie der weg.#winke

viel glück beim #schwanger werden :-D


LG....




Beitrag von 78vanilla 08.01.11 - 10:37 Uhr

Darf ich mal direkt Fragen?

Was hält dein Mann davon?

Meiner ist sehr nennen wir es "reserviert" und wie alt sind deine Kinder?

PS: Falls ich nerven sollte oder zu direkt bin sag es einfach :-)

Beitrag von sydney0279 08.01.11 - 10:44 Uhr

Mein Kinder sind 10 ( Junge ), Mädel ist 7 und der kleine ist 2.

Mein Mann ist da ganz locker der will schon noch. Aber er ist beruflich immer viel weg und dann bin ich halt schon viel allein.

Und, nein du nevst doch nicht ;-)

LG

Beitrag von miss...elli 08.01.11 - 10:36 Uhr

Guten Morgen...

Nein du bist nicht verrückt, ich Habe bereits 4 Kinder und wünsche mir ein 5 tes....

Inmoment liegt der wunsch auf Eis, aber das hat damit zutun, das ich eine Konisation vor mir habe, aber wenn das überstanden ist, pobieren ich und mein Freund es auch wieder....


Wenn dein Partner auch noch eins möchte, warum dann nicht...

Viel Glück!


Lg Tanja

Beitrag von sternenmami 08.01.11 - 10:37 Uhr

hallo 78vanilla,
ich denke das ist keineswegs verrückt. im gegenteil es ist schön, dass es noch frauen gibt die "viele" kinder wollen. wenn mein mann mitspielen würde dann würde ich auch nur zu gerne ein haufen kinder bekommen.;-) wenn dein wunsch so groß ist dann gib ihm doch einfach nach... eure ersten drei bekommt ihr doch auch über die runden. da klappt es mit einem 4.auch noch. ich meine wie oft im leben bekommst du die chance so ein wunder zu erleben!? du hast nur ein leben, lebe dieses auch so dass es dich glücklich macht. und wenn ein 4.kind dazu gehört dann nur zu!!!:-D

ich wünsche euch ganz viel #klee und alles liebe für die nächste zeit...

glg#winke

Beitrag von 78vanilla 08.01.11 - 10:44 Uhr

Danke für die netten ehrlichen Zeilen! Viel zu oft hört man: Wie machst du das nur mit 3 Kindern!!! Mit 4 Kindern scheint man "Krank" zu sein...

Beitrag von reni-74 08.01.11 - 10:39 Uhr

warum sollst du verrückt sein
wenn du dir nicht sicher bist ob das nur eine phase ist oder ob du wirklich noch eins willst dann warte noch etwas

l.g. reni

Beitrag von biene271 08.01.11 - 10:47 Uhr

Also, wenn du verrückt bist, was bin ich denn dann? Ich habe 5 Kinder (13,12,7 und Zwillinge mit 5 Jahren) und wir basteln seit einer ganzen Weile schon an Nummer 6. (Auch auf die Gefahr hin, daß es nochmal Zwillinge werden könnten) Wenn du es dir vorstellen kannst und dein mann auch, warum denn nicht?
LG Andrea

Beitrag von martina2104 08.01.11 - 10:49 Uhr

wir üben seit mehr als 8 jahren für ein 4tes kind, aber es klappt nicht mehr.


verrückt is das nicht. wenn in der beziehung alles klar is und das drum herum stimmt, warum nicht???

lg martina

Beitrag von blackangel-3 08.01.11 - 11:14 Uhr

Ich glaub nicht das Du verrückt bist einfach nur glücklich Mama zu sein. :-) Ich habe im Oktober meinen 2. Sohn bekommen #verliebt und wünsche mir jetzt schon wieder sehnlichst ein 3. Kind. #augen Du wirst die richtige Entscheidung treffen.

Lg

Beitrag von danilein5 08.01.11 - 11:20 Uhr

huhu

nein bist ned verrückt , ich arbeite an nr 5 lach

meine kinder sind 13 /11/7 ,, von denen hat man irgendwie nix mehr die gehen schon halbwegs ihre eigfene wege schule und dann sind sie weg ....


habe dann noch meine kleine maus sie wird jetzt 2


und noch ein wunsch , für eine weitere kleine maus , zum glück spielt mein mann mit ,.)))

lg dani

Beitrag von urchin 08.01.11 - 15:35 Uhr

Kann ich gut verstehen! Ich wollte auch schon immer 4!!Ich finde grosse Familien toll! (Wir arbeiten im Moment noch an #3).
Wenn Dein Mann auch dafuer ist spricht doch absolut nichts dagegen!