Woooow, ist die dick geworden *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:31 Uhr


Hallo liebe Mitschwangeren,

eigentlich bin ich ja weniger der Jammertyp, aber so langsam muss ich es mal loswerden, dass es einfach nur nervt, stets und ständig von anderen zu hören, wie groß die Kugel geworden ist.

Spitzenreiter der Sprüche:

Wow, bist Du sicher das es nur ein Baby ist???#schock

Dicht gefolgt von:

Mensch, dass ist ja eine Wahnsinnskugel!!! #augen

Wuuuusaaaaaaaaa....

Blöde Frage mal, aaaaaaber was geht in so einem menschlichen Gehirn manchmal vor??? #kratz

Glauben die alle, so ein durchschnittliches 3,5 kg-Baby wächst von einem Tag auf den anderen...sollte es einfach plupp machen und schwubbs da ist es? Schön wäre es doch, dann hätte ich mir nicht 20kg aufgebrummt...


Ich muss dazu sagen, dass ich mittlerweile einen Bauchumfang von 103 cm habe....das ist sicherlich nicht wenig, aber auch nicht, dass ich aussehe, als wenn ich explodiere... Ich bin eher eine schlanke Frau "gewesen" und dann ist es doch klar, dass man da eine Schwangerschaft vielleicht eher sieht....

Ich bin sicher, es geht einigen von Euch ganz genauso #schein ....aber ich musste einfach mal loswerden wie das nervt...

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside (die nie wieder einer Schangeren auch nur annähernd so einen Spruch an den Kopf werfen wird!!!)

Beitrag von connie36 08.01.11 - 10:32 Uhr

ich versteh nur nicht, warum man sich über solche sprüche aufregt? ich bin stolz auf meine murmel...da kann mir jeder sagen was er will....ich habe 4,5 jahre auf den mom. gewartet...da versaut mir das niemand.
selbst wenn solche sprüche kämen....würde ich entweder das ganze ignorieren, oder mit einem gegen spruch beantworten.

versteh nur nciht warum dauernd sich frauen hier über solche dinge aufregen.
lg conny 35.ssw

Beitrag von yarists 08.01.11 - 10:36 Uhr

es ist doch schön wenn alle sehen das man Schwanger ist! hat manchmal auch vorteile#rofl.
lg Anika

Beitrag von connie36 08.01.11 - 10:42 Uhr

sehe ich auch so....ich bin schwanger, verdammt....sollen es die leute doch sehen.
lg conny

Beitrag von sarosina1977 08.01.11 - 10:36 Uhr

Ich kann das schon verstehen, denn irgendwie spinnen die Hormone ja ganz unterschiedlich :-)

Ich hatte bei meiner Tochter auch einen wirklich sehr großen Bauch und nicht mal die FÄ konnte sich einen Kommentar verkneifen.

Egal. Jetzt bin ich wieder schwanger (5. SSW) und ich gehe davon aus, dass ich wieder so eine Riesenmurmel kriegen werde.

Jammern ist doch nicht schlimm...wieso soll man sich denn permanent zusammen reißen...

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:44 Uhr


Hi Conny,

natürlich überwiegt der stolz auf die Murmel, dass ist absolut keine Frage und ein wirkliches aufregen ist es ja auch nicht... sondern eher ein dickes Augen rollen ;-)

Ich antworte ja auch immer damit, dass 2kg Kind ja irgendwo hinmüssen...

Wie gesagt, es geht ja rein um den Fakt, was in so manchen Köpfen vorgeht...:-D und manchmal braucht man einfach die Bestätigung, dass man nicht allein damit ist.

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von connie36 08.01.11 - 11:16 Uhr

ich sehe das lockerer. eine zeitlang, als ich noch regelmässig mit meinem mann zum handball mit bin, fanden es die leute irgendwie toll, mir meine murmel zu streicheln, als wäre ich ein fetter glücksbuddha....hätte das einer in der 1. oder 2. ss gewagt, hätte ich dem eine gelangt, zumindest verbal.
aber dieses mal stehe ich drüber....denke mir, lass sie doch...ich provozier das angefasse nicht, aber sehe es nimmer so eng.
ich zb. habe mich nie getraut jemandes bauch einfach anzufassen....und wnn dann nur bei freunden, und auch nur mit nachfragen, ob das ok sei.
letztens frage auch eine....darf ich mal anfassen....dann denke ich, was solls....habe ja noch einen pulli an.
lg conny

Beitrag von sweetdreams85 08.01.11 - 10:35 Uhr

Hihihihi ,

kenn ich ...

Bei mir fragen sie immer noch nicht ENTBUNDEN???

weil vom Bauch her denken die meisten dass ich schon am ET bin ;-) .

lg sweet + #ei 31.ssw

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:50 Uhr


#rofl Der ist natürlich auch nicht schlecht... kann sich gut einreihen im Club der Supersprüche ;-)

Aber gut zu wissen, dass man nicht allein damit ist!

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von gravi 08.01.11 - 10:35 Uhr

hi
ja das kenn ich :-p
krieg ich auch ständig zu hören...und ich hab schon nen umfang von 97cm in der 24ssw ...
aaaaber so ist das und wird auch immer so bleiben...genauso wie das ständige bauchgetatsche ;-) kannste nix machen #rofl
mein problem is eher dat mein hintern mitleid hat mit dem bauch und mit wächst :-[ #rofl#rofl#rofl

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:52 Uhr



#rofl#rofl#rofl#rofl Herrlich.....

DAS kenne ich aber auch, daher werfe ich keinen Blick mehr nach "hinten" #huepf

Dir alles Gute,

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von gravi 08.01.11 - 11:48 Uhr

#rofl#rofl#rofl danke dir auch

Beitrag von cucina3 08.01.11 - 10:36 Uhr

Lass sie doch reden !
Sei stolz auf Deine Kugel - denn darin ist das pure Leben #huepf

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:57 Uhr


Ja, was anderes bleibt einem eh nicht übrig ;-) Sind ja auch nur noch paar Wochen, danach kommt dann nach 3 Wochen der Spruch:

Meeeeensch, Du hast ja immernoch die Kilos drauf...warum hast Du denn noch nicht Deine alte Figur wieder... #rofl

Danke Dir trotzdem ;-)

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von kleinerracker76 08.01.11 - 10:43 Uhr

Ich verstehe jetzt aber auch nicht ganz, warum man sich über sowas aufregt...
Wie wäre es, wenn ihr mal kontert (mit einem Lächeln im Gesicht):
Tja, so ist das, wenn man schwanger ist...

Manche Leute müssen eben Kommentare abgeben... aber ich bin irgendwie stolz auf meine kleine Kugel... da wächst mein großer Schatz heran... wir freuen uns sehr auf unser erstes Baby... Mann, dann sollen es doch alle sehen...

Wenn du so ein Problem damit hast, dann solltest du dir vielleicht auch überlegen, ob du dann nicht weite Sachen anziehst.

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 10:47 Uhr



Hi Kleinerracker,

keiner regt sich auf:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2970966&pid=18795594&bid=2

Und auch weite Sachen schützen vor solchen Sprüchen nicht, hab ich schon alles versucht ;-)

Trotzdem LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von kleinerracker76 08.01.11 - 11:01 Uhr

Wenn mich was nervt, dann regt es mich auch in gewisser Weise auf. Daher habe ich dein Geschriebenes so empfunden.

Wenn du dich nicht aufregst, ist doch auch gut. #pro

Vielleicht grinst du die Leute, die sowas sagen einfach breit an und sagst nichts dazu, vielleicht merkt der eine oder andere ja was...

Bald hast du es aber auch geschafft!!! Dann ist deine kleine Astronautin bei dir und die Kugel verschwindet... ;-):-)

Beitrag von lalelu-86 08.01.11 - 10:53 Uhr

hey
von meiner bauchgrösse bekomme ich eher genau andersrum kommentare zu hören.
"was du bist schon im 8. monat? das sieht man gar nicht. wo ist denn dein Bauch?"

ich bin trotzdem stolz auf meine murmel und sehe die 30cm plus deutlich, sage ich dann auch immer und dazu dann noch "kann ich ja nix für das du schon im normalzustand 90cm hast - ich hab halt normal 60cm" da gucken die leute dann auch nur noch doof :-p

lg

Beitrag von mamavonyannick 08.01.11 - 10:57 Uhr

Hallo,

ich hab mich den Tag auch ziemlich über eine Freundin geärgert. Die ganze Zeit über glaubt sie nicht, dass es bei uns ein Mädchen wird (sie wollte selbst ein Mädchen, es wurde aber wieder ein süßer Junge) und als ich dann gesagt habe, dass es definitiv ein Mädchen wird, tatscht sie mir ins Gesicht und sagt: "Weiß ich doch, dass sieht man dir doch an!" (Zur Info: Ich bin mit 63 kg gestartet bei 171 cm und wiege jetzt 69 kg, immer noch fast 2 kg weniger als bei meinem Sohn um die selbe Zeit)
Manche Leute sind einfach bescheuert.

vg, m.

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 11:04 Uhr



#rofl Wow der ist ja auch fies der Spruch... Nette Freunde sind sowas, da braucht man keine Feinde!

Zu mir hat halt gestern jemand auf einem Geburtstag gesagt: "Bist Du dick geworden"....autsch das tat weh... und das war halt der Auslöser für das Posting!

Zum Glück steht mein Mann immer stolz wie Bolle neben mir und sagt: "JAAAAAA wa, was für eine wunderschöne Kugel!" und streichelt meinen Bauch#verliebt Das baut mich dann wieder auf!

Aber wie Du siehst, bist Du nicht allein damit... #liebdrueck

LG und Danke

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+0 inside

Beitrag von mamavonyannick 08.01.11 - 11:14 Uhr

Mein Mann ist teilweise genauso däm...;-)

Zum Frühstück habe ich den Tag ein Ei und ein Brötchen gegessen. Da sagt er doch: "Komisch, früher hast du nur ein Joghurt früh gegessen, aber jetzt musst du ja für 2 essen!"#klatsch

Wie gesagt: Es war ein!!! Brötchen. Ich weiß ja nicht, was Nichtschwangere so essen, wenn ein Brötchen schon für zwei sein soll.#augen

Beitrag von sweetlady0020 08.01.11 - 11:22 Uhr


Ui... ich glaube da wäre mir schon fast der Appetit vergangen #schein

Also als Nichtschwangere darfst Du dann wieder nur den Joghurt zu Dir nehmen.... ;-) Also schön daran denken: Sobald das Kleine raus ist, ganz schnell wieder zurück zu den "alten" Gewohnheiten:-D

Beitrag von mamavonyannick 08.01.11 - 11:25 Uhr

Der Appetit ist mir da auch vergangen, das kannst du mir glauben. Naja, in manchen Sachen ist mein Mann echt ein Trampeltier;-)

Beitrag von seluna 08.01.11 - 11:34 Uhr

Finde die Sprüche nun nicht wirklich schlimm.
bin ehr kräftiger von der Statur und habe inzw. einen Bauch von 135 cm.

Bei meinem 2 Kind wurde mir im 6 Monat gesagt "so sah ich auch kurz vor der Entbindung mit meinen Zwillingen aus"

Find das nicht schlimm, ist doch klar das man nen Bauch bekommt.

Beitrag von gitti1982 08.01.11 - 11:43 Uhr

#rofl oh diese Sprüche habe ich mir en mass angehört.............. Ich war aber auch unglaublich rund!!! Damals war ich erst ein wenig genervt, doch andersrum riesig stolz auf meinen Bauch!!!
Und nu 7 Monate später beneide ich alle mit RIIIIIIIIIIIIIIIIIIIESen grossen Bäuchen und erinnere mich so so gerne an meine SS zurück!

Genieße die Zeit, eine SS dauert NUR die paar Monate und das Gefühl bekommt man so schnell (normalerweise) nicht wieder!!!!!

Scheiß auf die dämlichen Kommentare und conter einfach!!!

Ich wünsche dir eine unglaublich schöne Rest-SS!

LG Britta mit Ashley 7 Monate

  • 1
  • 2