KIWU Zentrum Hamburg, welche?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jordan 08.01.11 - 11:34 Uhr

hallo mädels,

frage steht ja schon oben! kurz zu mir: habe 2 kinder aus erste ehe. in dieser partnerschaft wills nicht klappen bzw. schwanger wurde ich schon 5 mal nur es wächst leider über die 6.ssw nicht hinaus. mein mann hat noch keine eigenen kinder! wir waren in der klinik horn, bispink & michel und sind so dermaßen unzufrieden das wir wechseln werden, aber wohin. kennt sich jemand von euch da besser aus? kenn ihr die kiwu fleetinsel oder die kiwu am speersort in HH! für zahlreiche erfahrungsberichte und tips wär ich euch dankbar!

lg
jordan

Beitrag von saskia161181 08.01.11 - 13:58 Uhr

Hi,

gib´ mal in der Suchfunktion FCH ein...da gibt´s schon ne Menge Beiträge zu...
wir waren dort bei Dr. Naether und ich kann diese Klinik nur empfehlen...

LG,

Saskia

Beitrag von via165 08.01.11 - 14:32 Uhr

Hallo

Vorab, ich kann zu HH nichts sagen, tut mir leid.

Habt ihr euch humangenetisch untersuchen lassen ( Blutentnahme)?
Es scheint ja schließlich so, als würde es nicht am schwanger werden, sondern am schwanger bleiben scheitern.

Uns wurde dazu geraten auch wenn nichts negatives dabei herauskam. Desweiteren haben wir untersuchen lassen, ob wir für eine LIT infrage kommen (Lymphatische Immunisierungstherapie).
Bei LIT - Paaren akzeptiert der weibliche Organismus den männlichen "Fremdkörper" nicht (platt gesagt). Im Fall dass ein Paar für diese Therapie infrage kommt, wird die Frau mit aufgearbeitetem Blut des Mannes mehr oder weniger geimpft.

Wir kamen für eine LIT aber nicht in Frage.

Wünsche euch viel Erfolg! Lasst den Kopf nicht hängen.

LG
Via

Beitrag von jordan 09.01.11 - 13:20 Uhr

ja,eine humangetenitsche untersuchen haben wir machen lassen, alle befunde unauffällig. und ja wir kommen für diese immungeschichte in frage. nach der 5. FG. brauche ich eine pause und werde mich dann wieder erst dem thema widmen.

lieben gruß

jordan

Beitrag von littlecat 08.01.11 - 16:42 Uhr

Hi,

eine Freundin von mir war auch im FCH bei Dr. Naether. Sie war immer sehr zufrieden.

LG
Littlecat

Beitrag von sternschnuppe22371 09.01.11 - 17:55 Uhr

Wir sind in der FCH am Speersort bei Dr. Fischer. Fühlten uns da immer sehr gut aufgehoben. Termine wurden immer pünktlich eingehalten und alle sind wirklich sehr nett. Wir haben nur leider bisher keinen Erfolg gehabt, habe die 4. erfolglose IVF hinter mir. Die Klinik ist aber trotzdem sehr bemüht, habe nicht das Gefühl, dass die einfach nur unser Geld wollen. Allerdings wollen wir wohl keinen weiteren Versuch starten.

3 Freundinnen von mir waren auch in der FCH, alle waren zufrieden, obwohl es bei einer nach mehrenen ICSI's nicht geklappt hat, sie aber trotzdem mitterweile auf natürlichem Wege 3 gesunde Kinder hat.

Beitrag von jordan 09.01.11 - 19:14 Uhr

danke für deine antowort! darf ich fragen woran es bei euch liegt? ich kann dir nur sagen meine schwägerin hat 3 oder 4 jahrelang dort icsi gemacht und dann hats auch geklappt. sophie ist jetzt 7 monate alt!

liebe grüße

jordan