Was ist da los? zick zack

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nemo2010 08.01.11 - 13:04 Uhr

Hallo zusammen....

war da schon ein Eisprung oder nicht? Was meint ihr? Nach nem ES ging meine Temperatur noch nie unter die coverline...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931401/557185

Danke für eure Antworten :-)

lg

Beitrag von peg900 08.01.11 - 13:13 Uhr

schwer zu sagen, kann durchaus sein, dass er jetzt erst anlauf nimmt und sich demzufolge verschoben hat.

ich hab bei so vielen diesmal einen zyk gesehen, der ziemlich durcheinander ist.

meiner auch. ich hatte positiven ovu an weihnachten, auch spinnbaren ZS (deutete alles auf ES hin) und wann war er?

eine woche später!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/555288.

seitdem geht die tempi auf und ab #schmoll.

ich glaube nicht daran, dass überhaupt einer war bei mir, geschweigedenn, dass es geschnaggelt hat #schmoll

lg peggy

Beitrag von nemo2010 08.01.11 - 13:19 Uhr

Hoffnung nicht aufgeben!
Die Bienchen sitzen super. Das könnte schon ein ES gewesen sein bei dir, oder?
Vielleicht ist das nur ein kurzer Absacker und jetzt geht`s steil bergauf.
Wie sieht das sonst bei dir aus, regelmäßiger? Ohne zick zack?
Drück dir die Daumen, dass es doch noch was wird oder der neue Zxklus schnell beginnt :-)

Beitrag von peg900 08.01.11 - 13:25 Uhr

ich hoffe jedenfalls, dass er da war (silvester).

hatte immer eine super kurve in den vorhergehenden zyklen, ruhig und maximale abweichungen von plus-minus 0,1 - 0,2 grad.

aber sehr wenig gelegenheiten, bienchen zu setzen, wegen wochenendbeziehung.

jetzt zwischen weihnachten und neujahr hatten wir mal richtig viel zeit und auch intensiv genutzt, aber naja....

jedenfalls drück ich dir die daumen, dass dein ES jetzt kommt und das ergebnis am ende positiv ausfällt #pro#klee#liebdrueck

Beitrag von lucas2009 08.01.11 - 13:31 Uhr

Ich denke schon das du nen ES hattest. Es kann schon mal passieren das die Tempi einer Woche nach ES runter sackt. Ist nichts schlimmes.

Viel Glück

Beitrag von nemo2010 08.01.11 - 13:46 Uhr

Hi!
Danke für deine Antwort.
Schließt der Absturz eine Schwangerschaft dann aus?
Lg und dir auch viel Glück!

Beitrag von lucas2009 08.01.11 - 13:50 Uhr

Nein,ist ein reiner Östrogenabsacker. Die Tempi sollte nur wieder steigen