Mens ist wieder da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 08.01.11 - 13:42 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich verstehe das einfach nicht, ich war am 27.12. beim Arzt und er meine da, das mein ES in 1-2 Tagen sein wird. wie haben fleißig geherzelt schon davor und danach. Jetzt habe ich heute meine Mens bekommen, obwohl ich sie erst am Mi nächste Woch bekommen müsste#kratz Mein Zyklus war die ganze Zeit 28 Tage nach meiner AS im Oktober. Bin nun ganz traurig, warum hat es denn nicht geklappr!? ich werde eigentlich immer schnell schwanger. Hatte schon zwei FG und auch eine kleine Tochter (24 Monate). Wer kann mich ein wenig ausfbauen? Wann kann ich nun mit meinem ES rechnen? Hatte meine Letzte MS am 15.12 und nun heute wieder:-(

LG
Claudia

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 13:49 Uhr

selbst wenn man den ES genau erwischt liegt die warscheinlichkeit schwanger zu werden ja nur bei 25%

hoffe es klappt schnell bei euch

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueckund ich drücke die daumen dass es bei den 2 #stern chen bleibt

Beitrag von phoeby1980 08.01.11 - 13:53 Uhr

ich tröste mich immer damit, die mens ist ein anzeichen der fruchtbarkeit und dafür sollte ich dankbar sein. in anderen ländern wird diese ja groß gefeiert.

naja, schwacher trost. aber vielleicht hilft es ja.


und ganz viel glück für das nächste mal!!!!#klee#klee#klee#klee#klee#klee

wegen es lass es doch mal vom esrechner ausrechnen. je nach dem, wie lange dein zyklus ist.