Schwanger???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von capri2008 08.01.11 - 14:29 Uhr

Hi, #winke
ist wahrscheinlich eine nicht zu beantwortende Frage, aber ich muss sie trotzdem stellen. Vielleicht hat ja jemand Lust drauf zu antworten!?
Hab seid ca einer Woche immer mal wieder so ein Ziehen im Unterleib. Oft auch abends, wenn ich im Bett liege. Dann fühlt sich mein Bauch auch so aufgebläht an. Ich hab ein wenig mehr hunger als sonst und 2Kg zugenommen.
Mein NMT ist der 10.1. oder 11.1. sollte ich doch schon nen Test machen?
Ich denke ja er sit noch zu ungenau. (Clearblue mit Wochenbestimmung)
Den Test habe ich noch von vor 2 Monaten hier liegen... und er lächelt mich schon die ganze Zeit an!
Hatte jemand von euch ähnliche Anzeichen?

Beitrag von zazazoo 08.01.11 - 14:32 Uhr

Leider sind Anzeichen vor NMT noch zu ungenau, da man oft nicht sagen kann, ob es nur PMS ist oder sich wirklich ne Schwangerschaft ankündigt. Du könntest jetzt schon nen Frühtest machen, aber denen vertrau ich nicht wirklich. Versuche stark zu sein und bis NMT zu warten. Misst du Temp? Kann man da vielleicht was ablesen? #klee

Beitrag von capri2008 08.01.11 - 14:35 Uhr

Leider habe ich ausgerechnet diesen Monat kein ZB! :-( da ich mal einfach mit Ruhe ran gehen wollte. Ich wünschte ich hätte eins, dann wäre ich wahrscheinlich doch etwas schlauer!;-)

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 14:34 Uhr

hey du ich hab auch am 10. NMT
bin auch total hibbelig....
normalerweise komm ich gar nicht bis zum urbia balken...

meine tempi fällt schon teilweise ne woche vor dem balken und 2 tage später is dann auch die mens da...

diesmal ist sie heute sogar noch einmal gestiegen...#freu#freu#freu#freu#freu
wenn du mal schauen magst
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922020/559535

anzeichen :
spannende brüste
schwerere brüste
brustwarzen tun bei berührung weh
immer mal ein ziehen in der leiste
übelkeit und kopfweh


könnten natürlich auch pms sein, was ich nicht hoffe :P

Beitrag von capri2008 08.01.11 - 14:38 Uhr

bei dir sieht es doch echt ganz gut aus... Auch die Anzeichen sprechen ja dafür!
ICh habe ja nicht so viele Anzeichen, deswegen bin ich echt verunsichert.
Denke immer schon, dass ich mir dass nur einbilde, weil ich es mir so sehr wünsche!?
Ich drücke dir die daumen und lass es mich wissen! :-)

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 14:41 Uhr

ja sprechen aber leider auch meist für pms...
hab vorgestern udn vorvorgestern auch son eisen geschmack im mund gehabt...
erst dachte ich das kommt vom frühstück oder tee...
war dann nochmal zähne putzen und dann kam der wieder...

man ich hoffe ich bilde mir das nich ein <.<
ok "schmerzen" und übelkeit kann man sich nicht einbilden aber der rest ....#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von lilja27 08.01.11 - 14:34 Uhr

HUHU,

Also mein NMT ist der 11.01 und ich hab gestern bei ES+ 11 mit einem 10 ner (pregnafix blau) positiv getestet. war sogar der 3. urin mittags

Anzeichen etc. hab ich alles bei meinem ZB aufgeschreiben ist in meiner VK.

Der cb ist ein 25 er , den würd ich ab nmt machen oder wenn mit morgenruin.

Wünsch dir viel Glück #klee

lg

Beitrag von capri2008 08.01.11 - 14:47 Uhr

Erstmal #klee Glückwunsch!!!!!
Hab mir dein ZB angeschaut. Könnte von fast von mir sein. Auch meinSchatz war erkältet. konnten also nur noch am 25.12.#sex !
Doch meiner vermutung nach war mein #ei -sprung am 27.12. hatte sehr heftigen Mittelschmerz.
Könnte es wohl gereicht haben? Ich hoffe es so!
HAbe auch irgendwie ne Unreine Haut bekommen und schlafe sehr schlecht....
Ich glaube ich warte wirklich bis Montag und werde dann mal mit Morgenurin testen....

Hab in deiner VK gesehen du magst auch Grey´s und Private practise! Ich warte schon, bis es endlich wieder los geht!

Beitrag von shorty23 08.01.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

mein Tipp: schließ den Test weg oder gib ihn deinem Freund er soll ihn verstecken und am 12.1. gibt er ihn dir wieder, sodass du ihn dann machen kannst. Das ist jetzt ja gar nicht mehr lange. Ich versuche immer den Test erst bei NMT+1 zu kaufen, so blieb mir bisher einige unnötige Testerei erspart (und meinem Geldbeutel auch).

Wegen der Anzeichen: Das habe ich ehrlich gesagt jeden Monat und immer denke ich, ah vielleicht hat es geklappt? Nein, die Mens kommt. Brustziehen und UL-Schmerzen können PMS sein, auch wenn du es noch nie hattest, du achtest jetzt eben viel mehr drauf. Ich will nur sagen, es kann natürlich auf eine SS hindeuten, muss es aber nicht.

Alles Gute