ZB Runde bis ca. 15 Uhr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:41 Uhr


Hallo,
wer mal mitmachen?

Bei sieht es ganz gut aus, allerdings hatte ich noch nie einen so kurzen Zyklus (norm. 28 Tage oder mehr) und kann nicht ganz dran glauben.

Seit Tagen leichte Leistenschmerzen, Brustwarzen tun weh...
Eben allerdings extreme Bauchscmerzen. War jetzt in der Wanne und nun geht es wieder. Was meint ihr?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939488/558859


Und dann her mit euren Blättern!

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 14:44 Uhr

hmm der ist ja echt kurz...

vllt hat es sich ja nur verschoben und dein ES ist erst an tag 21/22....
warte nochmal ein paar tage ob die mens eintrudelt...
wenn dein ES war wie eingezeichnet müsste ja ein SST anschlagen...
warten oder testen =)
der test bringt dann jedenfalls fürs erste gewissheit...
wenn er negativ ist könnte sich vllt dein ES verschoben haben

ich bin auch total hibbelig...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../559535

anzeichen hab ich auch viele...
schmerzende schwere brüste..brustwarzen tun bei berührung weh..leichten eisengeschmack im mund...
steht auch alles im ZB....

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:46 Uhr

Das sieht ja bei dir ganz gut aus. ;-)Wann willst denn testen?

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 14:51 Uhr

nicht vor dienstag^^
vllt auch erst ende der woche...um ganz sicher zu gehen

Beitrag von ni-cri 08.01.11 - 14:45 Uhr

Hast du denn schon einen Test gemacht?
Der ES wäre echt sehr früh, aber soll ja vorkommen.
Drück dir die Daumen!!


Bei mir sieht es schlecht aus, Tempi sinkt :-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/752029/555568

LG Nicky

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:49 Uhr

Fürchte auch, dass meine wieder absinkt.
test habe ich noch keinen gemacht, weil der Zyklus mir zu kurz vorkommt. Werde mich noch ein paar Tage gedulden, auch wenn es schwer fällt....

Du hattest einen Test positiv? Vielleicht reichen die Werte ja auch noch nicht. Ich würde in zwei Tagen nochmal testen.

Drück dur auch die Daumen.

Beitrag von tizi81 08.01.11 - 14:45 Uhr

Ja, das sieht gut aus! 37 Grad sind meistens gut...

Ich drück die Daumen!

Meins ist in VK. Was sagst du? Werd nicht schlau!#kratz

LG

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:50 Uhr


Sieht so aus als wär dein Eisprung jetzt erst? So ganz schlau werde ich aber auch nicht draus....

Beitrag von gutrun 08.01.11 - 14:47 Uhr

Hallöchen,


ich mach mal mit auch wenn ich ganz fest mit der Mens rechne, man mir auch schon gesagt hat ich soll mit der Mens rechnen.


hier mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/733561/556350


euch allen viel Glück.


lg gutrun

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:52 Uhr

Damit "rechnen" tun wir ja alle irgendwie und hoffen weiter....
Warte doch mal den Wert morgen ab, im Moment könnte es ja nur ein Ausreisser sein.
Drück die Daumen!

Beitrag von lillifee86 08.01.11 - 14:48 Uhr

hallo

Also dein ZB sieht doch echt gut aus, drücke dir ganz fest die Daumen ...

Hier ist mal meins : http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931301/557786

Lieben Gruß Lilli

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:53 Uhr

Na das könnte ja geklappt haben. Bienchen waren ja auch ordentlich gesetzt. Nun heißt es bei dir wohl hibbeln....

Danke fürs Daumen drücken. Meine sind auch für dich gedrückt.

Beitrag von lillifee86 08.01.11 - 14:58 Uhr

Wollen wir alle mal HOFFEN und HIBBELN ...

Dankeschön !! #winke

Beitrag von danilein5 08.01.11 - 14:49 Uhr

huhu
hier meine


was meint ihr


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/675714/559472


lg dani

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:55 Uhr

Bienchen war gut gesetzt. Drücke dir Daumen, dass es geklappt hat. Bis dahin heißt es hibbeln...

Beitrag von samarangel 08.01.11 - 14:49 Uhr

hm drücke dir die daumen aber bei dem zyblatt stimmt was nicht mach des nochmal bei wunschkinder die kurve !!

http://www.mynfp.de/display/view/wfhq1ajpcdv2/

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:56 Uhr

Hey.
werde ich mal testen. danke für den Tipp.

Liebe Grüße

Beitrag von shorty23 08.01.11 - 14:50 Uhr

Hallo,

habe dieses Mal auch so einen kurzen Zyklus ... bin auch etwas unsicher, ob das wohl stimmt. Naja, aber sieht ja bisher schön aus. Hier meins http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/744425/557390 .. ich werde auch noch ein paar Tage warte und dann mal sehen, ob ich testen darf oder doch die Mens kommt.

LG

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 14:58 Uhr

Dann drücke ich dir Daumen, wenn die Tempi weiter oben bleibt, sieht es ja gut aus!

Beitrag von divenane 08.01.11 - 14:51 Uhr

bei dir siehts aber wirklich super aus!! wann traust du dich zu testen?!?

meine tempi ist zwar noch oben, aber ich glaub nicht ganz an eine SS. vorallem weil mein MuMu schon so weit unten und ganz hart ist. :-(

hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923338/556005

was meint ihr?!?!?
GLG

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 15:00 Uhr

Denke ich werde Mitte der Woche testen, wenn ich es bis dahin aushalte....
Normalerweise ist mein Zyklus 4 Wochen, dann würde das passen,

Mit dem Mumu kenn ich mich nicht aus aus, meiner ist sehr weit oben, kommt fast gar nicht ran.

Du hast ja einen ähnlichen Zyklusbeginn, da werden wir wohl zusammen hibbeln in den nächsten paar Tagen....

Beitrag von divenane 08.01.11 - 15:05 Uhr

ich hab hier gelesen, wenn der MuMu sehr weit oben ist und kaum mehr zu fühlen, dann schauts sehr gut für ne SS aus.

dh. deinen chancen stehen sehr, sehr gut!!!
und ich werd in den nächsten zyklus wandern ... :-(

drück dir ganz fest die daumen!!!

Beitrag von beylana 08.01.11 - 15:08 Uhr

Der Mumu bleibt bis zur Mens oben, also hat nix zu heißen. :-(
während/vor der Mens senkt sich der Mumu weiter nach unten und wird wieder weicher und öffnet sich, damit es ja "abbluten" kann.

Beitrag von divenane 08.01.11 - 15:12 Uhr

bei mir ist er aber leider schon seit ein paar tagen unten und hart. dh. es sieht ganz nach mens aus. und wenn man eben schwanger ist, wandert der MuMu ganz weit nach oben und ist kaum mehr fühlbar.

aber, die hoffnung stirbt zuletzt ... ;-)

Beitrag von evchen1980 08.01.11 - 15:22 Uhr

Danke für die Infos. Habe mich vor meinem Kinderwunsch gar nicht mit sowas beschäftigt, jetzt lese ich mich langsam ein.

  • 1
  • 2