Kindergeburtstag

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nadi27 08.01.11 - 14:42 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird in 2 Monaten 6 Jahre er möchte entweder seinen Geburtstag auf Bowling spielen gehen.
Ich bin mir nur nicht sicher ob es so toll ist.
Auf dem Bauernhof möchten die 135€ haben ich muß den Kuchen mit bringen u. für Abends was. Bowling kostet pro Kind 10€ für 2 Std.
Ich bin nur am überlegen was besser ist und wo die Kids mehr Spaß haben oder ob ich es doch lieber zuhause machen soll.
Was meint ihr ?
Danke und lieben Gruß
nadi

Beitrag von yamie 08.01.11 - 14:55 Uhr

hi

was wird denn auf dem bauernhof noch fürs geld geboten? kuchen selber mitbringen, find ich schon heftig.




lg
yamie




_________________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von babylove05 08.01.11 - 14:56 Uhr

Hallo

Ich würde den Wunsch von meinen Sohn nach gehen , somal es mometan ja doch recht kalt draussen ist und so innen es sicher angenehmer ist ...

Lg Martina

Beitrag von tragemama 08.01.11 - 16:22 Uhr

Wenn er das gerne möchte, würde ich sagen, das ist ein Teil seines Geschenks, je nachdem wie viele Kinder mitgehen, ist das ja ziemlich teuer.

Beitrag von nadi27 09.01.11 - 20:34 Uhr

sorry hab vergessen zu schreiben das er gerne seinen Geburtstag auf dem Bauernhof machen würde oder auch gerne Bowling spielen gehen würde.
Nur ich bin mir nicht sicher ob Bowling für den 6. Geburtstag schon was ist.

Auf dem Hof wird alles mögliche mit den Kindern gemacht was mein Sohn haben möchte. Da wir noch nie einen Bauernhof Kindergeburtstag mitgemacht haben weiß ich nicht wie es ist.
Vielleicht könnt ihr mir helfen ;-)