Nochmal ne Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:01 Uhr

Hallo ihr!

Also es ist schon erstaunlich, was einem alles auffällt, wenn man alles genau beobachtet!
Ich beobchte seit 2 Zyklen (jetzt ist der dritte) und hab mal ne Frage wg der Mens! Normalerweise hab ich nen Zyklus zwischen 38 und 45 Tage lang. Dann hab ich ca 4 Tage normale Blutung und dann ca noch 2 Tage weniger.
Doch letzten Zyklus war alles anders!!!
Der letzte Zyklus war "nur" 33 Tage lang....hatt ich glaub ich noch nie und dann hatte ich auch nur 2 Tage Blutung und seit dem.....jetzt schon 6 Tage Schmierblutung.....so wenig, dass ich fast kein OB bräuchte.

Habt ihr ne Idee woran das liegen könnte?? Stimmt evtl etwas mit meinen Hormonen nicht?

Ich find das soooo komisch, dass ich sogar schon nen SST gemacht hab....natürlich negativ.

LG Eva

Beitrag von lavendula80 08.01.11 - 15:03 Uhr

führst du ein ZB?

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:07 Uhr

ja, aber die letzten 2 Zyklen auf "mynfp". Erst seit diesem Zyklus hier.

http://www.mynfp.de/display/view/o8z0esxdrr

(keine Ahnung ob das funktioniert :-))

Beitrag von lavendula80 08.01.11 - 15:08 Uhr

geht leider nicht,vlt musst du's freischalten

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:13 Uhr

Jetzt müsste es gehen!!!

letzer Zyklus:
http://www.mynfp.de/display/view/187604/

der davor:
http://www.mynfp.de/display/view/184380/

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:09 Uhr

aber es war eigentlich alles Bilderbuchmäßig:

im ersten Zyklus ES bei ZT 30 und Mens bei ZT44

im zwieten ES ZT 20 und Mens bei ZT 33

Beitrag von lavendula80 08.01.11 - 15:11 Uhr

waren es denn die ersten Tage starke Blutungen? und wie verhält sich deine Tempi jetzt?

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:16 Uhr

Also den ersten Tag hatte ich ne ziemlich starke Blutung....auch eher ungewöhnlich für mich!!! Die Tempi ist auf ZickZack Kurs......36.7, nächster Tags 36.1 dann wieder 36, 3.... 36.5....36, 3 und heute 36,7.

Tieflage normal 36,4

Hochlage normal 36,7

Beitrag von lavendula80 08.01.11 - 15:18 Uhr

hmmm aufjedenfall in Tieflage,denke mal das war dann wohl auch leider nichts,wünsche dir aber trotzdem viel Glück für diesen Zyklus

lg

Beitrag von heliozoa 08.01.11 - 15:22 Uhr

Danke :-) Ich denke ja auch, dass da nichts war.....ich hoff halt nur dass mit meine Hormonen alles stimmt. Hab irgendwo mal gehört, dass wenn man so lange SB hat, dass dann irgendwas nicht stimmt. Das war ja eigentlich meine Frage :-)