Bitte hilfe wegen Abendbrei.

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von charlynchen 08.01.11 - 15:03 Uhr

Hallo ihr lieben,

habe jetzt bei meiner Maus 5 1/2 Monate mit Abendbrei angefangen. Von Hipp Babygries. Dieser ist mit Folgemilich und wird mit Wasser angerührt

Heute sollte mein Mann mir diesen nochmal mitbringen. Aber anstatt diesen hat er von Bebivita Banane-Hafer mitgebracht.

Aber da steht jetzt nicht mit Folgemilch drauf. Zwar nach dem 4 Monat aber nun weis ich nicht ob ich den geben kann. Was gebt ihr?

Würde mich sehr über Antworten freuen.

LG
Charlynchen

Beitrag von berry26 08.01.11 - 15:30 Uhr

Am besten kaufst du die milchfreien Schmelzflocken (Alnatura, Hipp, Kölln) und rührst sie mit euerer Säuglingsmilch einfach an.

LG

Judith

Beitrag von charlynchen 08.01.11 - 15:39 Uhr

Hallo,

ich habe keine Säuglingsmilch. Stille ja. Der Griesbrei von Hipp hat die ja schon drin und man rührt ihn dann nur mit Wasser an.

Beitrag von berry26 08.01.11 - 16:13 Uhr

Achso! Ich stille auch und bei mir wird es einfach keinen Milchbrei geben. Wenn du stillst braucht er eigentlich keine zusätzliche Säuglingsmilch im Brei.