Quinny Zapp oder Maxi Cosi Mila? Transport im Flugzeug...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von babyhase-2011 08.01.11 - 15:28 Uhr

Hallo, #winke
ich suche noch einen Buggy den man problemlos mit ins Flugzeug nehmen kann und der auch für den Maxi Cosi geeignet ist.
Weiss jemand ob man den Quinny Zapp mit als Handgepäck ins Flugzeug nehmen kann? Oder ist der dafür auch zu gross?
Alternativ würde mir sonst der neue Mila von Maxi Cosi gefallen.

Hat den jemand?? Ist auch recht klein....
http://s13.directupload.net/file/d/2398/wac9thxl_jpg.htm

http://www.maxi-cosi.de/de-de/kinderwagen/mila


Gruss
Babyhase

Beitrag von solania85 08.01.11 - 16:05 Uhr

also in der regel musst du egal welchen buggy AM Flugzeug abgeben.... der wird dann ganz oben zum gepäck geworfen und wenn du glück hast steht er bei der landung direkt beim aussteigen bereit- oftmals aber auch erst am Gepäckband.

LG

Beitrag von sweetheart83 08.01.11 - 19:58 Uhr

Wir haben den Quinny Zapp, ist super praktisch. An Bord bekommt man den aber nicht mit, haben ihn bisher immer direkt am Flugzeug erst abgegeben und bis auf einmal auch direkt bei der Landung am Flieger wieder bekommen.

Beitrag von annezz 08.01.11 - 20:10 Uhr

Hallo Babyhase,

Wir haben den Mila und er hat den Flug nicht heil überstanden. :-(
Ins Handgepäck geht der nicht, aber sonst passt er wirklich ins kleinste Auto. Qualitativ bin ich enttäuscht.

LG
Anne

Beitrag von zwei-erdmaennchen 08.01.11 - 21:05 Uhr

Hallo Babyhase,

arbeite am Check-In einer Fluggesellschaft und habe schon unzähligen Leuten den Zapp als Handgepäck mitgegeben. Zur Sicherheit macht man zwar ein "Delivery at aircraft"-Label dran falls der Flug wirklich super voll wäre oder eine Mini-Maschine zum Einsatz käme. Dann kann es nämlich sein, dass die Crew aus Platzgründen darum bittet den Wagen im Frachtraum zu verstauen. Am Besten direkt mit der Crew an Bord sprechen, die haben auch solche Crewschränke in denen so etwas locker Platz hat. Dann nimmt es keinen anderen Platz weg.

Sonst werden am Flieger abgegebene Buggies am Zielort an der Maschine wieder ausgehändigt. Ausnahme: manche Flughäfen erlauben das nicht und bei manchen Flugzeugtypen ist das nicht gestattet (meist sehr kleine Maschinen).

Liebe Grüße
Ina #winke