was ist das? 40. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausikaka86 08.01.11 - 15:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich war grad auf der Toilette, weil ich gemerkt hab, dass was läuft. Naja.. hab dann nen Spiegel genommen und mal geguckt und da war etwas, was zur Scheide gehört, also wie z. B. der Muttermund... also kein Ausfluss oder so, sondern es hat ausgesehen, als wäre was im Weg. Omg ich hoffe Ihr versteht, was ich meine... ich kanns schlecht erklären. Hab dann mal gefühlt, natürlich hab ich mir vorher die Hände gewaschen und desinfiziert und das war total weich.. hat sich erstmal wie Muttermund angefühlt.. naja... dann hab ich weiter gefühlt und dieses etwas hat sich ganz weich und geschwollen angefühlt #kratz Kann es sein, dass mein Gebärmutterhals verstrichen ist und es das ist was ich da ertasten kann????

Bitte lacht mich jetzt nicht aus :-( ich kanns wirklich schlecht erklären.

Danke und liebe Grüße
mausi

Beitrag von littlesun 08.01.11 - 16:00 Uhr

oje ist schwer zu sagen, evtl. ist es der Shleimpfrof der kurz vorm Abgang ist, trotzallem würde ich nicht selbst untersuchen, du bist in der 40 SSW da kann es jeden Moment losgehen.....lass es laufen du wirst 100 % merken wenn es soweit ist... Alles Gute

Beitrag von tragemama 08.01.11 - 16:17 Uhr

Ich tippe auf eine Krampfader an den Schamlippen - wie eine Hämorrhoide, aber eben vorne...

Beitrag von mausikaka86 08.01.11 - 16:30 Uhr

dieses Etwas ist nicht an den Schamlippen sondern am Scheideneingang... es sieht so aus als Schaut der Muttermund raus.. ich kanns nicht erklären.