Umstandsbademode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zickenbabe08 08.01.11 - 16:58 Uhr

Hallo,

ich hab eine Frage und zwar soll ich laut FÄ schwimmen gehen, doch jetzt passt mir weder mein Badeanzug noch mein Tankini. Wo finde ich günstige, trotzdem gute Umstandsbademode???

Vllt. habt ihr ja einen kleinen Tipp für mich.

#danke und euch noch ein erholsames und sonniges WE...

lg janina mit #baby 17ssw

Beitrag von ayla0401 08.01.11 - 17:02 Uhr

hallo janina
mann soll ja keine schleichwerbung machen aber ich würde es auf ebay versuchen dort habe ich alles gekauft was ich benötigt habe .
ansonsten gibt es ja genug andre kataloge für schwangere die du dir alle kostenfrei bestellen kanst und dir da dann das raussuchen kanst was dir auch wirklich gefällt .

lg ayla

Beitrag von sweetlilly70 08.01.11 - 17:10 Uhr

Wir waren im September im Urlaub - da war ich ca. in der 18 Woche - und ich hab mir vorher bei BonPrix einen SS-Tankini gekauft.

LG

Beitrag von nisa26 08.01.11 - 17:11 Uhr

Schau mal hier:

http://www.neckermann.de/Umstands-Badeanzug/fbb0a62a8c97ad05f94d1314dce8eac555767bca,de_DE,pd.html

Hab den gleichen, finde ihn sehr bequem..


LG
Nisa

Beitrag von dolli1209 08.01.11 - 19:21 Uhr

Hab meinen auch von ebay. 20 Euro hat der gekostet. Finde, das geht. Und soooo schlimm sieht er auch net aus :-)

Beitrag von ellewoods 08.01.11 - 19:55 Uhr

Also ich habe mir einfach einen Bikini mit grösserem Cup gekauft. (Bikinihose sitzt ja ohnehin eher unter dem Bauch, je nach Modell)
ET ist im April und da ich vorhabe zu stillen und im Sommer wieder ins Freibad zu gehen ist der Bikini mit grossem Cup einfach länger nötig und eben auch tragbar (was ich jetzt bei einem Umstandsbadeanzug eher weniger finde).

Hab' das in der ersten SS auch gemacht...

VG, ellewoods