Zu großer Bauchumfang beim Bauchzwerg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von izzi33 08.01.11 - 17:41 Uhr

War am Mittwoch beim Organscreening. Dort wurde festgestellt das der Bauchumfang von Bauchwerg zu groß ist. Verdacht auf SS-Diabetis Blutwerte aber normal.
Kann mich jemand beruhigen das es eventl. von alleine weggeht oder das es gar nicht schlimm ist. #zitter

#danke

Beitrag von sweetstarlet 08.01.11 - 17:45 Uhr

also bei mir war der bauch IMMER zu groß , so und vor 2 tagen auf einmal 2 wochen zurück. ich mach mir jetzt mehr darüber gedanken. da alles andre normal gewachsen ist.

ich denke des verwächst sich bei dir auch wieder. nich jeder zu dicke bauch is glich ne diabetes

drück dir die daumen das beim nächsten us wieder alles normal ist

Beitrag von kleinemaus166 08.01.11 - 17:47 Uhr

Hallo!

Also, ich kann Dich insofern beruhigen, als dass ich Dir sage, dass ein ss Diabetes kein Weltuntergang ist!
Bei mir wurde er in der 24. Woche festgestellt und ich lebe gut damit. Großer Vorteil der Ernährungsumstellung: ich hab in der ganzen ss nur 4 kg zugenommen ;-)

Der Abdominalumfang von meinem Kleinen war ca. 2 Wochen voraus. Inzwischen ist er komplett zeitgerecht entwickelt!

Hast Du denn einen Zuckerbelastungstest gemacht? Oder wurde nur einmal Blut abgenommen?

Lg kleinemaus & Alexander ET-18