Ganze Lippe voll mit Fieberblasen.....was tun....warum kommen die?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von novemberbaby06 08.01.11 - 17:41 Uhr

hallo ihr lieben


heute morgen als ich aufgestanden bin....schau ich in den spiegel....und stelle fest dass meine ganze lippe übersäht von fieberblasen ist....

wer schon eine hatte kann sich vorstellen wie schmerzhaft...komm mir vor als hätte ich mir die lippen aufspritzen lassen hätte....


:-(
warum entstehen solche sch*** dinger?
und wie werd ich die wieder los?

Danke glg dani

Beitrag von mansojo 08.01.11 - 19:29 Uhr

hallo,


das sind herpesbläschen

aciclovier hilft


gruß

Beitrag von mel240578 08.01.11 - 20:23 Uhr

auf jeden fall herpes! sehr ansteckend..
acicloviercreme so schnell wie möglich besorgen und dünn auftragen, dadurch trocknen die bläschen aus, blos nicht dran kratzen!
dauert ein paar tage bis das wieder weg ist.

lg mel