Silopo* Grrrrr mein Mann mal wieder...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grachtenela 08.01.11 - 18:43 Uhr

Huhu Mädels.

Da hat man seid 14 Tagen geplant heute essen zu gehen mit Freunden. Hat einen Tisch reserviert. Er hat dann auch eigentlich frei eingetragen für heute (arbeitet im Einzelhandel) musste dann aber doch arbeiten aber angeblich nur bis 16 Uhr.

Jetzt haben wir 18:35 und er ruft an, ich soll mal hören ob man den Tisch verschieben kann und unsere Freunde die extra 50 Km zu uns kommen anrufen sie sollen später kommen. Er schafft es nicht pünktlich.

Er schafft es nicht pünktlich? Das hab ich gemerkt. Aber das wir es nicht schaffen um 20 Uhr nen Termin einzuhalten wenn er um 16 Uhr frei hat?!?

Sry ich bin mega sauer. Ich versteh es nicht. Und dann die geile Aussage. Das kann hier aber keiner sonst. Der hat ne Vertretung die ihn ablösen soll, aber die können das alle nicht. Es sind gerade 10 Leute in der Filiale und KEINER kann das?

Dann fragt er was er den machen soll. Worauf ich nur sagte nicht jeden Tag 3-5 Std unbezahlte Überstunden dran hängen. Denn ich und sein Sohn (beinahe 3) wollen ihn gerne auch noch mal sehen. Worauf er sagt ICH sei nicht fair.

Sry ich weiß das das in euren Ohren ggf nicht dramatisch ist. Aber ich kann es nicht mehr hören. Ich hab alles in die Wege geleitet und er schafft es nicht. Montag hat er eigentlich frei und muss da jetzt schon arbeiten gehen weil er heute nicht alles schafft.

Ach mann sry das #bla #bla #bla #bla ich bein einfach sooooooooo :-[ und könnte so #heul. Ich musste das jetzt einfach loswerden.

Beitrag von elame 08.01.11 - 18:47 Uhr

Hi du,

kann das voll verstehen...ist bei uns auch immer so...erst vorhin ruft mein Mann an (auch im Einzelhandel) er muss länger arbeiten, weil kein Kollege ihn vertreten kann. Und das nach der eh schon bescheidenen Weihnachtszeit im Einzelhandel....KANN DICH GUT VERSTEHEN!!!

LG

Ela
18SSW
#winke

Beitrag von grachtenela 08.01.11 - 18:54 Uhr

Danke dir. Das baut mich etwas auf. Hatte schon angst ich sei jetzt Hysterisch oder so. Es kann aber doch nicht sein das er da als 1.-Vertretung der einzige ist der Inventuren machen kann. Vor allem da die 2. Vertretung ihn ablösen sollte seid 16 Uhr ^^

Wenn die das nicht kann find ich, dass sie keine Vertretung sein sollte (die Vertretungsstunden werden ja extra bezahlt)

Beitrag von himbeerstein 08.01.11 - 18:49 Uhr

Ähm.. nicht dramatisch?? #schock
ich würde sofort heulen und zum Laden hin fahren ! #schein Neee neee, das klingt schon komisch. Da fehlt der Wille oder ein besseres Alibi. #kratz

Selbst WENN es so wäre das Keiner das kann außer ihm (was immer das sein soll) dann weiß er dass ja auch schon 2 Wochen vorher und hätte Zeit gehabt Jemanden "anzulernen" #rofl
Also sorry aber bist du sicher dass er im Laden ist? #schwitz Für mich klingt das so was von schief..

Wenn es alles stimmt was er sagt dann hast du leider einen Workaholik, der erst merkt wie wichtig Familie ist wenn sie weg ist #aerger

Beitrag von elame 08.01.11 - 18:51 Uhr

Willst du jetzt ein Ehedrama heraufbeschwören, oder was bezweckst du mit dieser Aussage???

LG

Ela

Beitrag von grachtenela 08.01.11 - 18:51 Uhr

Jep er ist im Laden. Er hat vor 2 min noch aus diesem angerufen. Es geht wohl um die täglichen Inventuren. Und das was mich noch ärgerlicher macht. Er hat diese Woche bestimmt schon 10 Überstunden gemacht die er aufgrund seines Vertrages NICHT bezahlt bekommt.

Beitrag von papa2907 08.01.11 - 18:54 Uhr

mein gott, dein armer mann, bei so einer ''furie'' wäre ich auch nicht pünktlich..

Matthis;-)

Beitrag von grachtenela 08.01.11 - 19:00 Uhr

Danke für die Sicht eines Mannes.

Ich denke nicht das ich ne Furie bin wenn ich das sonst WIRKLICH immer hinnehme.

Ich ihm dann trotz allem eher verwöhne wenn es mal wieder länger geworden ist (Badewasser einlassen mit seinem Buch das er gerade liest, Nackenmassage usw.)

Aber es kann doch nicht sein, das wenn man etwas wirklich schon lange lange plant, er es nicht schafft einmal "pünktlich" (statt 16 ggf noch 18 Uhr) rauszukommen und nicht erst um 19:30 wie es momentan aussieht.

Beitrag von amingo 08.01.11 - 19:13 Uhr

#aerger ist das dein ernst ???
Also mein Mann verlangt von mir, Pünktlichkeit und 24 Stunden parat zu sein, so auch wie ich von ihm.
Wir Frauen sind doch nicht eure Leibeigenen.
Und er wusste vorher, das sie Besuch bekommen und ein Tisch reserviert ist.
Hmmm Männer gibt es #schock
ich habe ein vorbildlichen Mann, sehe ich wenn ich sowas lese.
LG Nicole

Beitrag von janimausi 08.01.11 - 19:57 Uhr

sach mal du bist doch auch überall nur um dumme kommentare zu lassen und ander auf die palme zu bringen, oder??
hast du keine hobbys und keine freunde??

bevor du hier ankommst und alle dumm anmachst, geh lieber auf die straße und versuch freunde zu finden, obwohl, wenn du bei denen so bist, wie hier im forum wirds dir auch nich helfen!

Beitrag von manu0379 08.01.11 - 19:21 Uhr

Wieso fahren deine Freunde und du nicht schon ins Restaurant und er kommt nach? #kratz

Beitrag von inka79-80 08.01.11 - 21:10 Uhr

Ha, ich hätte gar nix dergleichen getan! Ich wäre mit den Freunden essen gegangen, ohne auf ihn Rücksicht zu nehmen. Wenn das ein Dauerzustand bei ihm ist, dann wird er lernen müssen, dass nicht immer alle nur auf ihn warten. Dann hat er halt Pech gehabt und ihr macht ohne ihn los.

LG inka

Beitrag von yilwyna 08.01.11 - 21:21 Uhr

Hallo,
mein mann arbeitet zwar nicht im Einzelhandel, aber manchmal sind auch bei ihm Überstunden angesagt, da bekommt er ne Maschine, die gemustert werden muss und das dauert halt. In deinem Fall, wär ich zu dem Laden mit den Freunde nhigefahren und hätte den Herrn an den Ohren rausgezerrt. Oder wäre, wie meine Vorrednerin vorschlägt, mit meinen Freunde nallein Essen gefahren.

LG:Yilwyna