hmmm

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 19:04 Uhr

hab mich grad mit ner freundin über ihre schwangerschaft unterhalten. sie meinte bei ihr hat man erst was im 5. monat gesehen.

Wie geht denn das?

wo hat sich das baby denn versteckt?


kennt das jemand von euch?

Beitrag von elame 08.01.11 - 19:06 Uhr

Hi zuckermaus, also ich bin jetzt in der 18. SSW und man sieht auch erst langsam was. Sieht eher vollgegessen aus. Geht also schon.

LG

Ela

Beitrag von pumagirl2010 08.01.11 - 19:07 Uhr

Bei meiner freundin hat man bis zur geburt nichts gesehen sie war beim FA weil ihr bauch wuchs sie hatte aber ihre regel eines tages stand sie auf wegen rückenschmerzen sie ins kh und wurde mama.Das baby hatte sich hinten im rücken versteckt so das man bei US nicht erkennen konnte#winke

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 19:07 Uhr

das is ja krass

Beitrag von elame 08.01.11 - 19:08 Uhr

so weit hinten kann es sich doch gar nicht verstekcen, dass man es bis zur geburt nicht auf dem US erkennt #kratz

LG

Ela

Beitrag von pumagirl2010 08.01.11 - 19:10 Uhr

Ja sie war paar mal da und man hat nichts gesehen also wusste sie nicht das sie ss war denke das sie dann nicht nochmal bei FA war weil man ja nichts sehen konnte

Beitrag von elame 08.01.11 - 19:11 Uhr

Ah ok, dann hab ich das falsch verstanden, ich dachte man hat es die gesamte ss nicht auf dem US gesehen.

LG

Ela

Beitrag von arelien 08.01.11 - 19:08 Uhr

hmm möglich ist alles.. In meiner ersten SS konnte ich im 9.Monat meinen Bauch unter einen normalen etwas längeren Shirt noch verstecken. Beim zweiten wurde es schon im 5 Monat kritisch und ich am Ende aussah wie mit drillingen und nun warte ich noch ..Aber ist auch noch zu früh um was zu sehen in der 14ssw

Beitrag von kruemelchenmonster 08.01.11 - 19:08 Uhr

Eine Bekannte on mir war auch Schwanger man hat es ihr erst im 8. Monat gesehen , da hat sich dann eine kleine "Beule" bemerkbar gemacht , wo sie die kleine solange versteckt hat das weiß ich nicht. Aber es geht.


Liebe Grüße ...

Beitrag von ananova 08.01.11 - 19:10 Uhr

Hi!
Also bei mir hat es auch etwas gedauert, obwohl es meine 3. SS ist! Ich hab noch ein Bauchbild von der Halbzeit drin.......und wenn man da nicht weiß, das ich da schwanger bin, dann könnte das auch das gute Essen sein, was da angewachsen ist......was es vielleicht auch war;-)! ......also angezogen hat man es bis in der 25. SSW nicht gesehen....!

Ana

Beitrag von katrin_i 08.01.11 - 19:45 Uhr

ACHTUNG ACHTUNG....

HIER KOMMEN WIEDER INTELLIGENTE FRAGEN ALLA ZUCKERMAUS.....#rofl

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 19:53 Uhr

ich glaub es reicht ne

Beitrag von katrin_i 08.01.11 - 20:01 Uhr

stimmt... es reicht mit blöden Fragen....#rofl

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 20:06 Uhr

es gibt keine blöden fragen sondern nur dumme antworten. so wie von dir grad

Beitrag von katrin_i 08.01.11 - 20:10 Uhr

na du musst es ja wissen...... :-) Ist ja dein Fachbereich... :-))

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 20:16 Uhr

sorry für die wortwahl aber halt einfach dein maul

Beitrag von katrin_i 08.01.11 - 20:24 Uhr

#rofl

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 20:28 Uhr

oh gott und du bist mutter

Beitrag von zwerg2011 08.01.11 - 19:46 Uhr

Bin jetzt auch im 5. Monat und habe einen minimalen Bauchansatz