zwillinge

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 19:13 Uhr

sorry ich nochmal.

also eine frage. Also mein schwiegervater ist ein zwilling. mein mann nicht. kann es jetzt sein das ich zwillinge bekomme?

also gibt es da den generationsübersprung???

vielen dank

Beitrag von sweetdreams85 08.01.11 - 19:15 Uhr

hi,

ja kann sein ;-)

Beitrag von paulchenmc 08.01.11 - 19:16 Uhr

hallo,

eine hebamme sagte mir, dass die zwillingsgeschichte von der frau entschieden wird - da wir auch die "befürchtung" hatten, dass es zwillinge werden könnten, da es in der generation von meinem mann jetzt wieder dran wäre ...

lg

Beitrag von kruemelchenmonster 08.01.11 - 19:16 Uhr

Huhu

Ja so etwas gib es wie ein Generationsübersprung.
Möglich ist es also das du auch Zwillinge bekommen könntest.

Liebe Grüße ...

Beitrag von connie36 08.01.11 - 19:19 Uhr

mein schwiegervater ist zwilling, meine cousine hat zwillinge (1 paar lebend, ein paar hatte sich im eileiter teilweise eingenistet), meine oma war zwilling...
bei uns war die erste ss mit zwillingen. aber eines wollte nicht bleiben, und ging in der 10.ssw.
kann bei dir, muss aber nicht.
meine schwägerin hat zb. trotz desselben vaters wie mein mann, bei 4kindern kein einziges zwillingspärchen dabei.
lg conny 35.ssw

Beitrag von haifa 08.01.11 - 19:28 Uhr

Hallo,


ich dachte immer, die Fähigkeit zu mehreren Eisprüngen in einem Zyklus wird nur über die mütterliche (!) Linie vererbt - also wäre ausschlaggebend, was da bei Dir los ist.

LG
haifa

Beitrag von lieke 08.01.11 - 19:54 Uhr

Hallo,

eineiige Zwillinge entstehen aus einem Ei! Sie sind das Resultat eines Fehler in der Zellteilung.

Da ich selber Zwillinge haben (2eiige) habe sehr viele Geschichten erzählt bekommen. Bei mir sind es die ersten überhaupt in der Familie. Die einen sagen, dass 2 eiige "Zufall" sind und sich nicht vererben, die anderen sagen es für die eineiigen.

Ich habe 100 stories gehört und jeder hatte seine eigene Geschichte als "Beweis".#rofl

@TE lass dich überraschen! In ein paar Wochen weisst du Bescheid, wenn es so ist, machst du eh nix dran!

LG

Beitrag von katrin_i 08.01.11 - 19:55 Uhr

BIOLOGIE UNTERRICHT IST BEI DIR DOCH NOCH GAR NICHT LANGE HER ODER ??

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 20:23 Uhr

ne aber solche sachen hatte ich in der 6. klasse und das ist lange lange her
außerdem wenn du meine fragen doch so dumm findest antworte doch einfach nicht

Beitrag von janoschtiffi 08.01.11 - 20:06 Uhr

Also, wir haben Zwillinge bekommen, obwohl es bei uns nicht in der Family liegt...meine Ärztin sagte mir, dass sie die letzten Jahre meist Zwillings-Schwangere betreut hat, die selbst nie damit gerechnet haben, um so älter die Frau zB ist, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie mehrere Eier zur Befruchtung "produziert", wenn dann die #schwimmer schnell genug sind, dann wird entweder ein Ei doppelt befruchtet oder halt zwei... .Dies bestätigte mir auch die FA um Krankenhaus... .

Also, es kann sein bei dir, muss aber nicht. Ich hab jedenfalls keine Glaskugel ;-) und wünsche dir ne schöne SS ob nun mit einem oder zwei.

#kleeLG Janoschtiffi mit #ei+#ei (17. SSW)#blume

Beitrag von emily.und.trine 08.01.11 - 20:36 Uhr

also mein papa hat viele geschwister und zweimal zwillinge dabei! mein opa (mütterl.) ist auch ein zwilling! und meine uroma (mütterl.) ist auch ein zwilling! als ich mit meiner tocher schwanger war (vor 10 J.) waren es auch zwei, leider hat es eins nicht geschaft. nun bin ich in der 8ssw und bin gespannt was mein FA am mittwoche beim FA sagt! #zitter