Riesige Augen, vollaufgerissene augen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 19:39 Uhr

ich weiß nicht wie ich es schreiben soll.

Meine tochter hat mittagsschlaf gemacht, als sie aufwachte hat sie bis jetzt sone großen augen gehabt, so voll aufgerissen, so als wenn wir die augen ganz weit öffnen nur das hat sie jetzt den ganzen nachmittag durch#kratz

Wat isn das, das hab ich noch nie gesehen bei ihr, und vorallem sieht sie dadurch ganz anderst aus im gesicht#schock

Sie wurde am Mittwoch an den polypen operiert und wurde donnerstag entlassen, damit kann das nichts zu tun haben oder???


Was könnt das heut gewesen sein? ich hoff das es morgen wieder normal ist.

Lg Antje und Jette 2,5 Jahre

Beitrag von dudelhexe 08.01.11 - 20:04 Uhr

Keine Ahnung, aber ich wäre längst beim Arzt gewesen!

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 20:14 Uhr

Sie ist ganz normal, hat gespielt gegessen als wär nie etwas, wenn sie irgendwie auffällig wäre wär ich auch gefahren, aber so geht es ihr bestens, bis das sie so komisch geschaut hat, aber erst eben nach dem mittagsschlaf.

Beitrag von dudelhexe 09.01.11 - 08:46 Uhr

Ja, aber mir wäre das auffällig genug. Da scheint sie ja irgendeine Sehstörung gehabt zu haben, woher auch immer. Hat sie das heute auch noch?

Beitrag von ephyriel 08.01.11 - 20:13 Uhr

Ruf doch mal in einer Kinderklinik an oder so.
Hört sich schon komisch an...
Ich denke ich hätt sie ansehen lassen. Das würde mich auch beunruhigen.

Ein Anruf bei nem Kinderärztlichen Dienst oder im KinderKKH kann ja nicht schaden...

Hoffe es ist alles in Ordnung!

LG
Billa

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 20:18 Uhr

Ich hab zu mein mann gesagt das man damit ja nicht zum doc gehen kann, die denken wir sind blöd#gruebel.
mmm aber jetzt wo ihr es sagt.
Sie war aber nie auffällig gewesen, sie hat gespielt, ganz normal als wär nie was.#gruebel

Davon ab unser Kia kann ich jetzt auch noch anrufen, entweder ist er gerade im kh hat dienst oder bis 22 uhr erreich ich ihn auf alle fälle aufs Handy wenn er daheim ist.

Ob ich ihn echt anrufen soll#kratz, wir haben erst gestern telefoniert und er fragte mich wie es jette geht, da war auch noch alles io, bis amm nachmittag. Nur ich kann doch nicht lästig sein.

Vielleicht noch warten bis morgen früh um zu sehen wir sie dann schaut?

Beitrag von ephyriel 08.01.11 - 20:25 Uhr

Hm...
ich bin kein Arzt...

Aber wenn die Pupillen sich verändern und das ganze Auge, bzw. die Augen vergrößert sind ist das denk ich gerechtfertigt beim Arzt an zu rufen.

Wenn du das Glück hast das dein Arzt noch erreich bar ist dann ruf an.

Kannst doch sonst eh die ganze Nacht nicht schlafen vor Sorge, oder?

Ich würde anfrufen, schon um einfach aus zu schließen das es was Schlimmeres sein kann...

Alles Liebe
Billa

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 20:31 Uhr

http://www.google.at/imgres?imgurl=http://www.ifoneapps.de/wp-content/uploads/spielzeug/iburpz.jpg&imgrefurl=http://www.ifoneapps.de/iburpz/185&usg=__3aZevgPyWUYLfY0oOp0c1lSBAsg=&h=338&w=225&sz=63&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=fWpWwu41OsH-XM:&tbnh=123&tbnw=82&prev=/images%3Fq%3Daufgerissene%2Baugen%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DX%26biw%3D1003%26bih%3D570%26tbs%3Disch:1&um=1&itbs=1&iact=hc&vpx=797&vpy=68&dur=1688&hovh=270&hovw=180&tx=127&ty=153&ei=_LooTZjSEorEswbk-vm_Ag&oei=5booTaavBon0sgal9djkDA&esq=6&page=1&ndsp=16&ved=1t:429,r:4,s:0

ich weiß jetzt nicht ob der link geht, aber in etwa waren ihre augen so groß, die pupillen haben sich im hellen und dunkeln aber normal verändert.

Jetzt siehst du mal wie sie ca schaute, soll ich noch immer anrufen???? Nicht bös nehm die frage aber ihr habt mich jetzt doch etwas versunsichert.
Ich werd ihn anrufen.#schwitz

Beitrag von ephyriel 08.01.11 - 20:35 Uhr

Ach was solls! Wenn nix ist dann kannst gut schlafen!

Ich kann ja nur von MIR aus gehen und ICH wär einfach zu ängstlich um nicht an zu rufen...

Ruf einfach an. Es lässt dir doch eh keine Ruhe ;-)

Und sag doch bitte mal bescheid was/warum und ob was ist oder nicht.

Jetzt zitter ich bissi mit dir mit wenn ich ehrlich bin...

LG
Billa

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 20:36 Uhr

Ich meld mich gleich.#zitter

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 20:51 Uhr

So also auf anhieb konnte er mir nichts sagen dazu, da durch ich meinte das sie ganz normal war den ganzen tag über und nicht aufällig wäre.

Morgen früh soll ich ihn nochmal anrufen wie es da ist und dann entscheidet er was wir machen.#zitter

Beitrag von ephyriel 08.01.11 - 21:01 Uhr

Das ist doch erst mal gut!
Er hat dich nicht in eine Notaufnahme geschickt!

Und das er sie sich mal ansieht kann ja so verkehrt nicht sein! ;-)

Ich drück Euch ganz feste die Daumen das alles GANZ SUPER GUT ist!

Aber ich kann dich total verstehen! Wenn MEINE kleine Stinkelotte plötzlich solche Augen hätte wär ich auch besorgt!!!

Das zeugt nur davon das Du dein Kind sehr liebst und dich halt sorgst! Besser so als anders rum!

Sag doch bitte bescheid (ewtl. über PN) was rausgekommen ist. Das interessiert mich jetzt schon!

Alles erdenklich Liebe deiner Maus

Billa

Beitrag von 2008-04 08.01.11 - 21:07 Uhr

Danke ich meld mich morgen mal bei dir.
Ich bin echt gespannt wie es morgen ist.

Gnaz ehrlich? Am anfang mußten wir schmunseln weil es witzig aussah aber als wir merkten das es so bleibt hat mein mann immer gesagt warum hat sie so graoße augen.

Naja wir warten mal bis morgen.

Beitrag von ephyriel 08.01.11 - 21:13 Uhr

Das ist lieb von dir dass Du dich meldest :)

Bis morgen!

*Daumen Drück*