Mensartiges ziehen im Rücken...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pueppchen1979 08.01.11 - 19:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin Ende 32. SSW und habe heute ständiges mensartiges Ziehen im Rücken.

Kann mir jemand sagen, was das ist?

Jetzt schon Senkwehen?

Vielen Dank für Eure Hílfe.

LG
Anja

Beitrag von janimausi 08.01.11 - 19:59 Uhr

hmm, kommt das ziehen regelmäßig und wie doll tut es weh?

ich hab bisher noch nie gehört, das senkwehen in den rücken ziehen.

sollte es nicht aufhören würde ich bei der hebi anrufen, das die sich das mal anschaut...

lg

Beitrag von juice87 08.01.11 - 20:01 Uhr

können übungswehen sein..ich hatte in der 38 ssw auch leichte rückenwehen..im kh kam dann nur die übungswehen raus.mach dir mal kein kopf..du kannst das auch testen ob es echte wehen sind indem du dich in die warme wanne legst und schaust ob sie stärker werden oder vergehen.werden sie stärker geh bitte sofort ins Kh..lg