wie lange dauert das? pilz....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirljanuar 08.01.11 - 20:38 Uhr

huhu!!!!

meiner maus gehts endlich wieder gut. kein fieber mehr, kein durchfall mehr..... ich vermuet dass sie eine infekt hatte, aber der arzt hat nix festgesetllt.... komisch. naja jedenfalls hat sie seit über einer woche einen pilz am po. nicht stark. es wird auch schon so nach und nach besser. aber wie lange dauert sowas denn? bin echt fleißig was windeln wechseln angeht, trocken machen, cremen usw.

lg und einen schönen abend noch #winke

Beitrag von eklis1974 08.01.11 - 20:47 Uhr

Du mußt schauen, das sie keine Pilz im Magen oder Darm hat. Hatte meine große Tochter oft und das kann sich- wenn nicht entdeckt- ewig hinziehen.

Beitrag von babygirljanuar 08.01.11 - 21:07 Uhr

ui und woher weiß ich das?

Beitrag von eklis1974 08.01.11 - 21:30 Uhr

Meine Tochter bekam auf Verdacht hin eine Pilzcreme zum schlucken.

Beitrag von agra 08.01.11 - 21:39 Uhr

huhu

meine tochter hat es bereits seit 4 wochen

haben ständig cremes ausprobiert, eine tinktur, windelmarke usw.
es wurde immer mal besser dann stocknieret es wieder.

nun gehts langsam weg, aber sie muss jetzt eine suspension nehmen, pilzmittel über den mund.
ich hoffe dass sie es dann in 5 tage ganz los ist....

ich würde es morgen noch beobachten und dann aber zum arzt am montag wenn keine deutliche verbesserung eingetreten ist.

weil es kann sich so lang hinziehen....

alles liebe