Welcher Kinderwagen hat 3 GROßE Räder?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von strietzi 08.01.11 - 20:41 Uhr

hallo ihr mitschwangeren!

ich bin zwar kein neuling, bin aber irgendwie überfordert.

ich hatte bei meiner tochter den Quinny Freestyle 3XL. wir waren auch sehr zufrieden damit, denn der kiwa hatte 3 räder und das vordere war genauso groß wie die hinteren zwei. war in dem sinne praktisch, da er sehr wendig war UND man prima ins gelände gehen konnte (haben nen hund, der vieeeel auslauf braucht).

so. da unser sohn jetzt nicht geplant war und ich dementsprechend die erstaustattung verschenkt/verkauft habe, brauche ich einen neuen kiwa.

aber den freestyle 3xl gibts ja garnicht mehr :-(

welchen wendigen offroader könnt ihr mir denn empfehlen?

vielen dank schonmal,

strietzi #winke

Beitrag von celi98 08.01.11 - 20:54 Uhr

hallo,

wir haben einen hartan skater. allerdings ein älteres modell. bei den neuen ist das vordere rad kleiner und schwenkbar. ich weiß nicht, ob der genauso geländegängig ist. unser war aber auf waldwegen prima.

lg sonja

Beitrag von lienschi 08.01.11 - 22:41 Uhr

Wir haben den neueren Hartan Skater S, vorne mit schwenkbarem Rad...
der fährt auf Feldwegen, über Wiesen und auch im Schnee ohne Probleme.

Ich stelle dazu das Vorderrad fest...
ansonsten steht es auf schwenkbar und der Wagen fährt sich somit schön wendig.

lg, Caro

Beitrag von exzellence 08.01.11 - 21:00 Uhr

den TFK joggster twist.
http://www.google.de/products?hl=de&q=tfk+joggster+twist&um=1&ie=UTF-8&ei=1cEoTZa8LNS0hAfa0KjSAg&sa=X&oi=product_result_group&ct=title&resnum=1&ved=0CDUQrQQwAA

das vordere rad ist zwar minimal kleiner ABER ich verspreche dir du kommst überall durch ;-)

ich habe ihn auch. und in wald und schnee und matschgeländen sowie am strand wird einfach das vordere rad festgestellt.

ansonsten ist er total wendig und stabil. er bietet dem kind sowohl in der wanne als auch im buggy sehr viel platz etc...

Beitrag von ena-23 08.01.11 - 21:44 Uhr

Hallo wir haben den Teutonia Spirit der hat drei grosse Räder vorne schwenkbar und feststellbar.
Super Kinderwagen

Beitrag von moulfrau 08.01.11 - 22:19 Uhr

Hi strietzi,
wir haben den Freestyle 3xl Comfort, der ist genauso geländegängig, da stellt man das Vorderrad einfach fest.

Vorteil von dem Wagen, der umsetzbare Sitz, so schaut das Kind zu dir oder nach vorne.

Ich hätte den in der Farbe Navy zu verkaufen, mit Adapter für den Maxi Cosi bzw. Dreami. Ich hätte noch gerne € 150,-- da wäre der Vers. Versand mit drin.

Bilder bei Interesse !

Gruß Claudia

Beitrag von m_sam 08.01.11 - 22:50 Uhr

Hartan Skater S.

Jederzeit wieder - einfach ein klasse Wagen!!!

LG Samy

Beitrag von femalix 09.01.11 - 00:21 Uhr

Hi,

der Safety 1st ideal sportive ist eine Neuauflage vom Quinny freestyle 3XL und absolut identisch mit dem Original.
(Quinny = Maxi Cosi = Safety 1st - die gehören zusammen)

Und das Tolle: Das Teil kostet gar nicht die Welt, hat aber alles dabei: Dreami, Sportsitz, Regenverdeck, Luftpumpe für gerade mal knapp 234 Euronen.

Guckst Du hier:
http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/idealo+sportive/product/1927606/L/0/Kombikinderwagen-Ideal-Sprotive.a930.0.html

LG

femalix

Beitrag von frikadelle1983 09.01.11 - 12:06 Uhr

Ich find den Mura 3 fürs Gelände toll... hat aber vorne ein Doppelrad. Dadurch ist er super stabil.