30 ssw - wie weit seid/ward ihr??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sophie-julie 08.01.11 - 20:51 Uhr

Huhu liebe Mitschwangeren!

Wollte mal hören wie weit die anderen März- oder April-Mamis hier so sind? Oder in der 30 ssw waren? Wir haben jetzt einen Kiwa bestellt
(Emmaljunge Edge Duo - Gestell passt in den Polo-Kofferaum ;-)) und
ein Beistellbett. Ein paar Dinge kriegen wir dann gebraucht Ende des
Monats oder Anfang Februar. ET ist Ende März, daher denke ich, haben
wir noch etwas Zeit.
Kinderzimmer ist noch nicht fertig, sind im Dezember erst eingezogen
und es sieht noch chaotisch aus. Babykleidung hab ich auch nicht viel.

Irgenwie ist ja noch Zeit, aber im GVK sind alle schon sooooo weit?!

#winke Sophie + Bauchmaus #verliebt

Beitrag von winniwindel 08.01.11 - 21:00 Uhr

Huhu Märzi!
Also ich habe heute die Wiege bekommen! Ein Kinderzimmer kann ich leider nicht machen, da wir nach der Geburt erst umziehen.:-( Diesen Winter gabs keine schönen 3 Zimmerwohnungen bei uns.
An Kleidung habe ich eigentlich schon das meiste. ein paar kleinigkeiten kaufe ich mal hier, mal da nach. #verliebt
Möbel hab ich alles, aber das wird erst in der neuen Wohnung aufgebaut. Hier habe ich einiges an Kleidung von mir aussortiert und Platz fürs Baby geschaffen.

Soe viel Zeit ist nun garnicht mehr. Der Januar ist nun bald schon vorbei. Dann kommt nurnoch der so kurze Febraur.
Und dann hab ich im März nur noch eine Woche! #schock

Aber wir freuen uns schon auf die Babyzeit!#verliebt

#stern31+5#stern

Beitrag von julimond28 08.01.11 - 21:27 Uhr

hallo,

kinderzimmer ist heute fertig gestrichen! kinderzimmer ist lieferbereit.
kinderwagen ist bestellt, maxi cosi gekauft!

wir brauchen noch eine matratze und auch sonst sämtliche textilien (wickelauflage, bettwäsche usw.)

klamotten haben wir eigentlich zusammen!
lg

Beitrag von hael 08.01.11 - 22:23 Uhr

Hallo Sophie,

ich bin ungefähr soweit wie du, ET ist aber Mitte März. Wir haben schon fast alle Klamotten, aber es fehlen noch Einzelheiten. Schlafsack, Tagesdecken, (Liege)Wippe haben wir auch schon. KiZi ist noch nicht eingerichtet, denn wir kaufen die Möbeln und ein paar andere Sachen bei IKEA irgendwann Ende Januar/Anfang Februar ein. Babytrage bestelle ich noch im Laufe des Monats und genauso die restlichen Kleinigkeiten (Wickelauflage, Windeleimer usw). Auf ein Kinderwagen werden wir zunächst verzichten, erst ab ca. 6 Monaten werden wir ein Liegebuggy benutzten.

LG,

Leah + Babyboy 32. SSW

Beitrag von einfachich77 09.01.11 - 09:33 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt 30+2 und wir haben eigentlich alles zusammen. Die Kleidung ist gewaschen und die Möbel stehen bereits auf dem Dachboden. Der Kinderwagen muss nur noch vom Gestell her überarbeitet werden, da ich den alten von meinem Großen nehmen.

Ende Januar wollen wir dann das Schlafzimmer umräumen und dann kommt auch das Bett und die Wickelkommode rein und ins Wohnzimmer das Laufgitter (anstelle eines Stubenwagens).

Möchte auf jeden Fall Ende Januar fertig sein mit allem, damit ich bestens vorbereitet bin, sollte es sich doch früher auf den Weg machen oder sonst irgendwas unvorhergesehenes passieren. Meine Schwägerin hatte nämlich gerade den Fall, dass sie bei 33+1 entbunden hat. In drei Wochen darf der Stöpsel nach Hause und sie hat wirklich noch gar nichts vorbereitet. Weder Wäsche gewaschen, noch irgendwas aufgebaut. Jetzt muss sie regelmäßig alle 4 Stunden in die Klinik zum Füttern, kommt also auch nicht wirklich zu was. Von daher war es mir doch gleich mal ein Warnschuss, obwohl ich nicht glaube, dass sich unser Kind früher auf den Weg macht, der wartet, wie schon sein Bruder auf die erste richtige Märzsonne... ;-)

GLG

einfachich77

Beitrag von flamingoduck 09.01.11 - 16:45 Uhr

Hallo Sophie,

unser "Entchen" kommt Ende Februar/Anfang März und bis jetzt haben wir noch nicht gar so viel gekauft, weil sich der Einzug in unser Haus noch etwas verschieben wird.
Und ich gehe erst in einer Woche in den Mutterschutz - da mein Schatz und ich beide viel und lange arbeiten fehlt uns abends oft die Zeit, noch durch die Stadt zu laufen.

D.h. die ersten Wochen wird "Entchen" noch in unserer Wohnung verbringen, und durch die zig Umzugskartons ist es etwas eng.
(also ähnliche Situation wie bei Dir - aber mach Dir keinen Kopf)

Aber wir haben die folgenden Dinge bereits da:

Kinderwagen (Stokke Xplory, hatte ca. 4 Wochen Lieferzeit)
(Achtung bei Emmaljunga - einige aus meinem GV-Kurs haben beklagt, dass die recht lange Lieferzeiten haben....#zitter)

Maxi Cosi
ein wenig Babykleidung (ein paar Bodys, eine warme Jacke + Hose, Söckchen, Strampler).
Kuscheltiger
Greifling

Meine Eltern haben sehr viel von meinem Bruder und mir aufbewahrt, u.a. ein schönes Bettchen, Wiege, Wippe, Klamotten, Flaschenwärmer, etc.
Ende Januar wollen wir zu ihnen fahren (sind ca. 300 km) und die Sachen abholen.
Und sollten dann noch einige Dinge fehlen, kann man diese kurzfristig noch besorgen (Matratze, Schlafsack, Bettwäsche für den Kiwa, Schnullers, Fläschchen). Hier sehen wir erst einmal, was meine Eltern alles für uns haben. (denn ich vermute, dass sie auch das eine oder andere für ihr Enkeltöchterchen schenken möchten...)
Und auch der Wickeltisch ist auf Ende Januar gelegt (Ikea), da schon im Wohnzimmer der Xplory und der Maxicosi herumstehen....

Ansonsten fehlen dann nur noch Stillkissen, Pflegeprodukte (Cremes, Puder, Badeschaum, Bodymilk etc) für unsere Kleine und natürlich Windeln.

Bei Kiwa und Autoschale waren uns wichtig, dass diese bereits einige Wochen vor Geburt da sind.

Mit Klamotten warte ich wirklich ab, was meine Eltern alles parat haben - ich benötige noch Mützchen, Spucktücher, Latz, etc), aber meine Mutter riet mir, mir erst einmal alles anzuschauen. Wenn etwas fehlt, kann man es ja noch ratzfatz kaufen.

Lass Dich nicht verrückt machen! #liebdrueck
Sollte wirklich etwas fehlen, dann können Dein Schatz oder vl die Großeltern doch nochmal kurz loswetzen und es besorgen.


Liebe Grüße

flamingoduck (+ Entchen in der 32 SSW)#ei

Beitrag von heaven_leigh 09.01.11 - 17:20 Uhr

Hallo,

ich bin nun in der 32.ssw angekommen und wir haben außer einem KiWa noch nichts... Wir ziehen diesen Monat noch um und dann geht das shoppen los. Heute wollte ich die Wickelkommode bestellen, die hat eine Lieferzeit von zwei bis drei Wochen, mein Mann sagt, bis dahin will er fertig sein mit renovieren... Ich bin gespannt. Dienstag ist mein letzter Arbeitstag, ich denke dann geh ich schon mal Klamotten shoppen und nach nem Maxi Cosi schauen.
Langsam werde ich nämlich auch nervös... #schein

LG Heaven mit #baby-Boy 32.ssw #verliebt