Blätterteig ??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von arite78 08.01.11 - 20:57 Uhr

Hallo

ich möchte morgen nach Jahren mal wieder Blätterteigteilchen machen, gefüllt mit Pflaumenmuss, Nutella und Marmelade

Hab ich das richtig in Erinnung, das man da Eigelb noch rüber macht??

Danke

LG Arite

Beitrag von munter 08.01.11 - 21:20 Uhr

Ja, du musst nur noch Eigelb über die Blätterteigplatten streichen.

Viel Erfolg.

munter

Beitrag von bluemotion 09.01.11 - 18:38 Uhr

Noch ein Tipp:

Misch in das Eigelb einen Schuß Wasser mit ein. Streichst du das Eigelb pur auf die Teilchen, was man ja vor dem Backen macht, wird dir das Eigelb ganz schnell schwarz und unansehnlich, da Blätterteig bei 220Grad gebacken wird.

LG und gutes Gelingen!

Beitrag von arite78 09.01.11 - 22:46 Uhr

ach deshalb #gruebel

gut bei nächsten Mal mach ichs so.

danke


LG Arite