1. geburtstag

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bonsche 08.01.11 - 21:32 Uhr

hallo ihr lieben,

am 24.01.2011 wird unser finn 1 jahr alt #verliebt

es wird natürlich gefeiert und nun bin ich am überlegen, was ich für einen kuchen backen soll. haben eure zwerge am 1. geburtstag auch schon ein stück kuchen bekommen oder habt ihr nur für die gäste gebacken?

vielen dank für eure antworten.

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von mebsi2010 08.01.11 - 21:57 Uhr

Hallo

Lotte wird am 11.01.2011 1 Jahr alt und ich backe einen Kuchen. Ich backe einen Papageikuchen (Pulverkuchen, nur halt bunt) mit Fondantüberzug (also Zuckerüberzug) und versuche da ein Motiv (Hello Kitty oder Winnie Pooh) draufzubringen.
Ich achte an diesem Tag nicht auf die Zuckermenge uns lasse sie ein Stück davon essen und es ist mir an diesem Tag Wursch, ob das schlecht für die Ernährung ist oder was auch immer;-)
Die Zwerge essen ja auch nicht soo die Mengen und es ist ja nur an diesem einen Tag.
Also ja, ich backe einen ganz normalen Kuchen mit Zucker, Butter und Eiern (hat sie aber alles schonmal gegessen) zum ersten Geburtstag#schein

LG und vie Spaß bei der allerersten Geburtstagsfete:-)

Beitrag von bonsche 08.01.11 - 21:59 Uhr

danke für deine antwort. das hört sich aber lecker an.#mampf

könntest du mir eventl. das rezept zusenden?;-)

ich wünsche euch auch einen schönen 1. geburtstag und viel spaß #herzlich

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von mebsi2010 08.01.11 - 22:11 Uhr

Hmm, ich hab das jetzt gar nicht da, aber ich hab das bei chefkoch gefunden.
oder bei knderrezepte.de da gibts ganz tolle Geburtatagstorten;-)

Beitrag von courtney13 08.01.11 - 22:13 Uhr

Das musst du entscheiden. Wenn du es für in Ordnung hälst, dass dein Kind schon Kuchen essen darf dann mach das! Ist doch ok - wenn es für dich ok ist!

Beitrag von eviwe 08.01.11 - 23:14 Uhr

Hallo,
mein Kleiner hat einen Bananenrührkuchen von mir gebacken gekriegt, weil er Bananen liebt. Ich habe an seinem Geburtstag ein Auge zugedrückt und er durfte Kuchen futtern. Hat sich auch mit Genuß über Schokomuffins hergemacht;-)
Jetzt ist der Geburtstag rum und Mama ist dann wieder streng.
Liebe Grüße Evi

Beitrag von lienschi 09.01.11 - 00:04 Uhr

huhu,

ich habe für den 1.Geburtstag meines Zwerges Muffins gebacken...
* 1x mit Kinder-Schokobon-Kern drin (der Teig selbst war nur wenig gesüßt)
* 1x mit Gemüse und gekochtem Schinken drin

Da ich selbst darauf geachtet habe, dass mein Kleiner im 1.Jahr nichts mit Zuckerzusatz bekommt, wollte ich den Gästen auch die Möglichkeit bieten sich selbst zu entscheiden... die Gemüsemuffins gingen weg wie nix, alleine mein Zwerg hat 4 Stück gefuttert.

lg, Caro