Kann das sein das ich schwanger bin??????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:14 Uhr

Hallo Leute,

also ich hatte vor circa 7 tage meinen ES und hab seid dem Unterleibs- und Brustschmerzen und eben ist mir aufgefallen das aus meiner Brust Flüssigkeit raus kommt.

Ohhh bin ganz aufgeregt kann es sein das ich schwanger bin, so einfach nach fast drei jahren üben?????????????

LG Wiebke

Beitrag von wartemama 08.01.11 - 22:18 Uhr

Für SS-Anzeichen wäre es bei ES+7 m.E. fast zu früh - UL-und Brustschmerzen könnten auch PMS sein und wenn Flüssigkeit aus den Brustwarzen kommt, muß das auch nicht zwingend für eine SS sprechen. Dafür gibt es viele andere Gründe. #blume

Ich würde in diese Anzeichen nicht zuviel hineindeuten - obwohl es natürlich auch wirklich sein kann, daß Du schwanger bist.

Habt Ihr Euch noch nicht durchchecken lassen?

LG wartemama

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:22 Uhr

Doch das haben wir,
mein Mann hat ne verminderte Spermienqualität und nimmt antiepileptiker und ich habe übergewicht so dass noch keine hormonbehandlung in frage kam. Hab aber schon 20 kg abgenommen.

Im Sommer wollen wir noch mal in die Kiwuklinik

Es wär so toll wenn es echt geklappt hätte

Beitrag von wartemama 08.01.11 - 22:31 Uhr

20 kg? Respekt! #pro

Leider hast Du Dein ZB nicht beigefügt. :-)

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:34 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930772/555978

aber jetzt :-)

Beitrag von wartemama 08.01.11 - 22:40 Uhr

Hui... sind Deine ZB immer so zackig?

Ich bin nicht sicher, aber ich schätze Deinen ES auf den 24 ZT - obwohl Dein CMB da scheinbar was anderes sagt. #gruebel

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:44 Uhr

Ja die sind immer so zackig

Beitrag von wartemama 08.01.11 - 22:51 Uhr

Ich glaube, das ist nicht so ein gutes Zeichen... ein Check wäre bei nächster Gelegenheit wirklich anzuraten. Ich bin unsicher, ob Du überhaupt einen ES hast. #blume

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 23:03 Uhr

CB hatte ich einen deutlichen ES hab ihn diesesmal auch richtig heftig gespürt als ob gleich mehrere Eier gleichzeitig durch den Eileiter wollten.
So doll hab ich ihn noch nie gespürt.

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:24 Uhr

hier nochmal mein ZB

wäre dir dankbar wenn du einmal draufschaust

Beitrag von nicolebittkau 08.01.11 - 22:21 Uhr

ich tippe auf PMS denn ne schw.schaft ist zu früh und deine Brust hmmm kann ich dir nicht sagen solltest du im auge behalten.......

Beitrag von dingens 08.01.11 - 22:26 Uhr

Hi Wiebke,

also ich kann dir sagen , bei meinem zweiten Sohn hab ich ab Tag der Einnistung Schwangerschaftsanzeichen gehabt! Und das war genau eine Woche nach dem ES;-)

Also kann es sein, meine Daumen sind gedrückt!

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:30 Uhr

Hallo

das wäre zu schön um wahr zu sein und mein Mann pennt im Bett ich hab aber beschlossen ihn noch nix zu sagen.

Ohhh ich bin so aufgeregt, konntest du denn auch schon früher nen test machen?

Beitrag von dingens 09.01.11 - 22:10 Uhr

Hi,

sorry, dass ich jetzt erst antworte...

also den Test hab ich an NMT gemacht, nen Frühtest und er war hauch hauch hauchdünn positiv! Und das Resultat liegt neben und schläft;-)

für mich hört sich das an, als ob du dir sicher wärst....das war ich auch und hatte Recht!

Alles, alles Gute!#herzlich

Beitrag von zuckermaus-91 08.01.11 - 22:35 Uhr

du hast den link für dein zb vergessen

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:39 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930772/555978

:-)

Beitrag von bannabi 08.01.11 - 22:44 Uhr

warum ist den dein ovu so oft positiV?
bist du dir sicher das die positiv waren?

die 2te linie muss genauso dick/deutlich sein wie die kontrolllinien oder sogar mehr

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 22:52 Uhr

Also ich hab clearblue das erste mal gemacht und ich hab ein kreuz schon als ein leichter Anstieg war die beide eier da hatte zwei blaue dicke striche

Beitrag von kesha-baby 09.01.11 - 04:27 Uhr

So und nun Klink ich mich ein dein vermutlicher Es war am ZT 19 und wenn ich dir ein TIP geben darg deine OVUS sind nicht 8TAGE oder POSITIV.... die TESLINE mUSS GLEICHSTARK oder STÄRKER m ir der KONTROLLLINIE sein, OUH man lernt das doch mal



ALSO dein Ovu war NICHT so lange POSI #aha trag es bitte nicht so ind ZB denn das tut echt weh #rofl#rofl#aerger

Beitrag von jones83 08.01.11 - 22:36 Uhr

Bei meinem kleinen hatte ich auch schon 5 Tage nach ES die ersten Anzeichen, aber dachte immer das wären Mens anzeichen, bis die Mens ausblieb.
Aber jetzt habe ich wieder das selbe. Und ES war am 2.1.oder 3.1.

Beitrag von wann-denn-mal 08.01.11 - 23:05 Uhr

Ich drücke dir auch ganz fest die daumen

Beitrag von wunschkindnr.2 08.01.11 - 22:57 Uhr

Also ich bin 7SSW und obwohl es meine zweite SS ist, kommt keine Vormilch raus.

Das kommt später.

Vor der Mens steigt die Flüssigkeit im Busen an. Wenn man dann etwas länger dran rumdückt kommt eine durchsichtige Flüssigkeit raus. Dies sollte man aber nicht machen. Google das mal.

Finde auch für SS Anzeichen ist es zu Früh.

Wünsche dir aber viel Glück!



Beitrag von unicorn1984 09.01.11 - 07:15 Uhr

Bei meiner Tochter hatte ich die ersten Anzeichen bei ES+4 und da ich bis dato schon öfter eher eingebildet schwanger war sagte ich nur nö Körper so veräppeln brauchst du mich nicht naja und 12 Tage später Schwanger :D

Ich drück dir die Daumen besonders weil du dir es schon so lang wünscht, das mit der Brust hab ich auch noch gelegentlich, aber mein FA sagte es gibt Frauen bei denen geht es nicht vorbei :(