Größe der Gebärmutter bei Zwillingen anders?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aquilotta 08.01.11 - 22:49 Uhr

Hi!

Ich bin bestimmt nicht die Erste, die fragt, aber es ist alles neu für mich. Ich habe schon 2 Schwangerschaften hinter mir, aber jetzt werden es Zwillinge.

Ist die Gebärmutter in diesem Fall doppelt so groß? Beispiel: Man sagt immer, dass die GB in der 8. Woche ungefähr die Größe einer Mandarine hat. Stimmt das auch für Zwillinge? Wenn nicht, gibt es eine Tabelle in der diese Größen zu finden sind?

Kommen noch andere Unterschiede auf mich zu?

LG aquilotta

Beitrag von lilian2212 08.01.11 - 23:01 Uhr

Hallo,

ich bekomme auch Zwillinge und bei meinem letzten Termin (bei 11+4) erzählte mir meine FÄ, dass man die Gebärmutter schon so weit oben tasten kann, wie bei Einlingsschwangerschaften in der 20. Woche. Genaue Größenangaben hab ich leider aber auch noch nicht gefunden.
Bin mal gespannt, ob sich noch jemand meldet, der das weiß.

Liebe Grüße,
Silke mit #ei + #ei (13+2)

Beitrag von mynona88 09.01.11 - 00:27 Uhr

Sowohl FA als auch Hebi meinten das man immer sagt ca. 4 Wochen weiter..

Heißt bei Zwillis 8. Wo. ist die Gebärmutter so groß wie bei einer Einlingschwangerschaft in der 12.wo.

GLG
mynona88 mit #babyJonas und #babyJulian im Bauch 28+5#verliebt