US in der 14 SSW normal

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leela21 08.01.11 - 22:56 Uhr

Hallo, ich wollte mal fragen ob es normal ist, wenn ich US habe.Besonders morgens wenn ich aufwache u meine Blase voll ist.Ist jetzt kein unerträglicher Schmerz, ist auch mehr ein ziehen.Hab gestern Abend mich mit meinem Mann etwas gestritten und da tat es besonders weh.Kennt das jemand?#zitter

Beitrag von gingerbun 08.01.11 - 22:57 Uhr

hä? ultraschall in der 14. woche oder wie? versteh deine frage nicht.

Beitrag von jessi201020 08.01.11 - 22:59 Uhr

und nun vlt netterweise mal auf deutsch#augen

Beitrag von wartemama 08.01.11 - 23:00 Uhr

Du meinst UL-Schmerzen?

So ein Ziehen habe ich sehr oft - ich merke es z.B. besonders nach Anstrengung (Hausarbeit) oder auch Stress.
In Deinem UL ist eine Menge los; da wächst was! :-)

LG wartemama

Beitrag von alessa-tiara 08.01.11 - 23:00 Uhr

US heisst ultraschall ;)

aber du meinst unterleibschmerzen oder??

könnten die mutterbänder sein ,aber genau sagen kann es nur dein arzt!!

versuch mam magnesium
LG

Beitrag von jessi201020 08.01.11 - 23:01 Uhr

#rofl



ahhhh nun machts sinn


#ole

Beitrag von leela21 08.01.11 - 23:06 Uhr

Sorry mein ich doch, Ja Unterleibsschmerzen.Bin immer noch so durcheinander wg meinem Mann.#hicks

Beitrag von cloud09 08.01.11 - 23:15 Uhr

Hallo,

ja, das ist ganz normal durch das Wachstum.

Mal in den Leisten durch die Mutterbänder, mal so ähnlich wie Mensschmerzen im UL.

Die Gebärmutter macht ja ein riesiges Wachstum durch. Das kann dann auch Schmerzen bereiten.


LG
Cloud