Fieber senken bei Hunden?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von solania85 08.01.11 - 22:57 Uhr

hallo ihr,

unsere 2 jahre alte Jack russel hündin hat nen magen darm infekt. seit gestern hat sie leichtes Fieber und jetzt eben war die temp bei 39,9. Hab das gefühl sie phantasiert so ein bissl.
müssen morgen früh nochmal zum TA, aber kann ich das fieber irgendwie senken? z.b. mit Wadenwickeln? *g*

LG

Beitrag von alkesh 08.01.11 - 22:59 Uhr

Dürfte nur erhöhte Temperatur sein, ich würde es im Auge behalten, mehr aber auch nicht!

LG

Beitrag von -0815- 09.01.11 - 06:44 Uhr

Hunde haben zwar eine etwas höhere Körpertemperatur, die auch durch stress etwas steigen kann , aber 39,9 ist wie beim Menschen auch - Fieber.

LG und schönen Sonntag noch

Beitrag von cyber4711 08.01.11 - 23:01 Uhr

Hallo

habe mal gegoogelt und dir eine Mail geschickt schau mal ... nur da smit dem Aspirin würde ich nicht machen

Grüsse und gute Besserung

Beitrag von solania85 08.01.11 - 23:06 Uhr

Dank euch für die schnelle HIlfe.
Sie hat heute mittag beim TA was gegen die übelkeit und den durchfall bekommen. Sie ist sehr müde. Der TA hat ihr auch ne Infusion gelegt. Hat jetzt so ein Depot am Hintern^^

Gut dann werden wir jetzt mal vom Sofa auf den Boden umziehen. Vllt. tut ihr das ja gut. ansonsten gehen wir ja wie gesagt gleich morgen früh zum TA.

Ganz liebe grüße und Danke nochmal