wer noch wach, am grübeln und kann nicht schlafen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 01:36 Uhr

Frage steht ja oben !!!

Beitrag von marinmaris 09.01.11 - 01:37 Uhr

Bin wach - was grübelst du?

schlafen könnt ich glaub schon hab aber keine Lust ...

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 01:39 Uhr

ich jetzt auch nicht leider................was los warum nachdenken:-(

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 01:40 Uhr

Grübel darüber wann es bei uns endlich klappt...Sind schon im 22 ÜZ...

Ich bin nicht müde, langweile mich....

Beitrag von marinmaris 09.01.11 - 01:44 Uhr

Eine Freundin ist nach etwa 2,5 J jetzt endlich schwanger geworden, bei ihr lag es an ihr und am ihm auch. Ist wie ein kleines Wunder. Habt ihr euch schon untersuchen lassen?

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 01:47 Uhr

Was heißt untersuchen lassen ! Ich hatte im Feb 09 eine Eileiterschwangerschaft und seid dem versuchen wir es wieder...Mein Fa sagte nach OP und sonst das letzte mal vor 4 Monaten ist alles okay bei mir...sieht super aus....Und mein Mann, der kann ja, war ja schon schwanger von ihm, eben die ELSS hatte trtzdem mal vor ehmmm 9 monaten oder so, in der Apotheke für 50 euro so nen Spermientester geholt, und da kam raus, voll fruchtbar, über 20. Mio Spermien, mehr gehen garnicht^^

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 01:48 Uhr

wir sind im 28 üz schön willkommen in meiner welt was habt ihr schon unternommen:-)

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 01:50 Uhr

ich habe hormonscheck 2009 machen lassen alles i.o mein mann noch nicht da er viel arbeitet 12h am tag

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 01:51 Uhr

also natürlich immer am herzeln...angefangen habe ich mit dem CB Monitor...half nix, dann bekam ich vom arzt folio und agnus castus, half auch nix...dann nahm ich ovus, half nix...dann bekam ich clomi, half nix...dann wieder ovus, half nix...und jetzt habe ich online also bei urbia ein ZB angefangen^^

Und du ?

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 01:54 Uhr

dein mann schon testen lassen? wir machen jetzt ein zu hause zu erst aus der apotheke danach dann zum doc#zitter

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 01:57 Uhr

ja hatte ja schon geschrieben hatte spermientester aus apo geholt und gemacht, alles okay über 20. MIo Spermien^^ un ich war ja schon schwanger von ihm^^

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 01:59 Uhr

was hast du bezahlt................wollen auch holen dann mal schauen was rauskommt mon oder dien wenn geld kommt:-)

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 02:02 Uhr

haben 52 euro bezahlt^^ die dinger sind recht zuverlässig

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 02:04 Uhr

wie viel sind drin und wie hast du es gemacht#verliebt

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 02:09 Uhr

also das geht nur für einmal...der mann darf vor dem test 48 keinen samenerguss haben...dann naja wie soll ich sagen, sorry ,,abspritzen´´ in so ein becher, der dabei ist...und dann paar mins warten, dann mit so ner pinpette hineinziehen und jeweils glaub 3 tropfen in beide löcher geben, also die löcher auf dem test...und dann die striche abwarten, wenn überall einer erscheint, dann alles okay, steht aber dabei, weniger also 10, 20 oder über 20.Mio spermien...

Beitrag von nicolebittkau 09.01.11 - 02:13 Uhr

dann weiss ich schon mal wie es geht:-) omg da bin ich gespannt werde erstmal off gehen muss auf mein mann warten wegen oma trösten vk kannst ja schreiben

Beitrag von kesha-baby 09.01.11 - 03:55 Uhr

Ouh man Mädelz ihr glaubt doch nicht den schoice mit selber testen von Spermien?? SY #rofl Man schickt eure Männer zum UROLOGEN kost nicht 52 euro sonden nur 10 euro Praxisgebühr #aha

So ein zuhauseTest ist doch MÜLL #nanana

Beitrag von unicorn1984 09.01.11 - 06:52 Uhr

Hihi :D Ich hab meinen damals auch zum Urologen geschickt lieber hab ich da 5 Tage nix und dann eine gescheite Auswertung und der Arzt war sogar lieb hat es 2 mal machen lassen und er ist fruchtbar lag damals an mir und wird heute wahrscheinlich auch wieder an mir liegen aber noch sind wir in üz 1 also erst mal schön Zyklus überwachen :D

Beitrag von majleen 09.01.11 - 08:22 Uhr

Die Tests sind absolut nicht zu empfehlen. Die sagen nämlich absolut nichts über die beweglichkeit, die Vitalität und die Morphologie aus. Der pH Wert wird auch nicht ermittelt. Was nützt es dir, wenn du weißt, dass es über 20 Mio/ml sind, aber nicht weisst, ob sie am leben sind und sich auch vorwärts bewegen, oder falsch geformt sind. Ausserdem ist es ganz schön teuer. Beim Urologen zahlt man nichts. Und da wird das untersucht:

pH Wert
Volumen
Menge pro ml
Beweglichkeit in den 4 Kategorien
Vitalität
Morphologie (welche und wie viele defekt sind)

Ausserdem kann es beineuch auch ein Zufallstreffer gewesen sein, denn es gibt auch immer wieder Paare, die z.B. Die Diagnose IVF oder ICSI bekommen und dann doch spontan schwanger werden. Dass heißt aber nicht, dass das auch nach der ELSS wieder sein muss.

Ich würde an eurer Stelle in eine KiWuPraxis gehen und mich richtig untersuchen lassen.

Beitrag von lovely0387 09.01.11 - 02:14 Uhr

:) ich hehe....

Beitrag von loredana73 09.01.11 - 08:01 Uhr

Hallo,ich auch....bin seit 6.00 uhr wach.LG