Geleeartig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paula11.11 09.01.11 - 07:21 Uhr

Wünsche euch einen schönen Sonntag Morgen :-) Jetzt muss ich euch mal fragen, habe darüber nichts aussagekräftiges gefunden. Als ich auf Toilette war, hatte ich beim Abwischen "geleeartigen" Schleim auf dem Papier.(tut mir leid, so am frühen morgen :-).
Kann das der Eisprung gewesen sein, hatte sowas bloß noch nie. Danke für eure Antworten. Eure Paula :-)

Beitrag von teilzeitmama 09.01.11 - 07:33 Uhr

Also klingt nach dem "spinnbaren und klaren Zervixschleim"...

Beitrag von biggi23 09.01.11 - 07:40 Uhr

hallo,

also ich hatte das auch und 2 tage später war mein ES.

ein bisschen herzeln kann ja nicht schaden :-D

lg biggi

Beitrag von sonja265 09.01.11 - 08:46 Uhr

Dann weißt du was du zu tun hast. Das heißt normal, dass du den ES haben wirst oder hast!!!

Viel #klee

Beitrag von frifri10 09.01.11 - 08:52 Uhr

dann aber ran an den Mann #schwimmer#sex#schwimmer#sex


lg fri