Erstes Blättchen-erste Balken!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julieb 09.01.11 - 09:29 Uhr

Morgen Mädels!!!!!

So, jetzt hab ich gerade eben bei meinem allerersten Zyklusblatt meine Balken bekommen!


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/313986/557880

Ich vermute, dass mein ES am Mittwoch, 16. ZT, war. Die Stäbchen vom CBM , die ich mir nach dem Test genau angeguckt habe, waren am 15 ZT nämlich richtig positiv, also beide Striche gleich fett, am Tag davor war die LH -Linie noch etwas schwächer!
Was meint ihr?
Bin ja noch nicht ganz so firm im Auswerten damit..........

Wünsch euch einen schönen Sonntag!!!
#liebdrueck

JULIA

Beitrag von lilja27 09.01.11 - 09:48 Uhr

HM also bei mir ist es so das wenn ich den ES habe, die tempi bei mir ein absacker hatte und dann danach steigt.

ALso am 16 ZT war er nicht denn da beginnt schon deine Hochlage zu steigen, denke eher 15 ZT.

Aber jeder körper verhält sich auch anders, und deshalb ist es schwer andere kurven gut auszuwerten.
Manche steigen direkt nach eisprung nach oben wie bei mir , kannst du im meiner VK schauen.
Und andere brauchen bis zu 5 tagen nach dem eisprung mit dem tempi anstieg.

lg und viel Glück #klee

Beitrag von julieb 09.01.11 - 09:53 Uhr

Ja, stimmt. Aber der 15 ZT wär ja auch nicht schlecht, also da sitzt ja mein Bienchen!!!!

Dein Blatt sieht aber sehr gut aus!!!
Drück dir die Daumen dass du bald wieder positiv testen kannst!!!! Danke für deine Antwort!
#klee

Beitrag von lilja27 09.01.11 - 10:01 Uhr

Hab schon Positiv getestet :) vor 2 tagen, bild vom sst ist in meiner VK.

Und mit dem bienschen setzten fleißiger sein :) eine studie hat gezeigt das die bienschen 1-2 tage vor dem eisprung die besten ergebnisse erzielen.
Denn eine eizelle ist nur ca. 12 std befruchtungsfähig, wenn man jetzt morgens um 8 achon sein ES hat, dann kann #sex abends um 22 uhr zu spät sein.
Aber wenn du deinen körper beobachtest und spürst das dein Zervixschleim dünnflüssiger wird und dein Muttermund nach oben geht und weicher wird dann ran an den mann, alle 2 tage bis du den Eisprung erkennst und weißt das er vorbei ist :)

Aber wenn man es locker nimmt lässt man es einfach passieren und macht kein sex nach plan.
Ich war da leider schon sehr verbissen.

lg

Beitrag von julieb 09.01.11 - 10:12 Uhr

Sorry!!!
Sollte vielleicht mal richtig lesen! #klatsch
Hab in deiner Vk nur was von Fehlgeburt gesehen, aber hab grad nochmal geschaut! :-)
Schön! Freut mich !!!!!

Ja die Bienchen-ging diesen Monat nicht anders!
Ich hoff jetzt trotzdem mal! Zumindest war der Sex mittags um 13 uhr, vielleicht hats ja doch gereicht ?!

Beitrag von lilja27 09.01.11 - 10:18 Uhr

Ja klar :) Kann das gereicht haben.
Bienschen Am es tag ist auch immer ok :) Und die wahrscheinlichkeit auf männlichen Nachwuchs ist größer :)

Drück dir die Daumen und wünsch dir viel geduld für die nächsten Hibbeltage.

Lg und ganz viel #klee