Erkältet-und plötzlich nachts wieder 1-2 Flaschen?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steinbock78 09.01.11 - 09:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn (10Monate) hat eigentlich bis vor zwei Wochen immer durchgeschlafen (von ca. 20Uhr bis 5Uhr), dann eine Flasche getrunken und nochmal ca. 2std. weitergeschlafen.

Nun kamen die oberen Zähne und dazu eine dicke Erkältung. Plötzlich trinkt er nachts (gegen 2Uhr) eine Flasche und um 5 wieder. Trotzdem isst er tagsüber ganz normal sein Brot und Brei.
Ich habs mit Wasser und Tee versucht, aber er weint so lange, bis ich ihm Milch gebe.
Ist das ne Phase oder gewöhne ich ihm da was falsches an? Da er die Milch fordert, denke ich, er braucht es wahrscheinlich...

Was denkt Ihr?

Beitrag von isis78 09.01.11 - 11:39 Uhr

Wenn er sie fordert und danach weiter schläft, gib sie ihm. Macht er gerade einen Wachstumsschub? Dann braucht er nämlich mehr Energie. Mach Dir keine Sorgen mit dem sogenannten Angewöhnen, wenn er 18 ist, will er bestimmt keine Flasche mehr.
LG Anja

Beitrag von bae 09.01.11 - 12:29 Uhr

11 monate und seit 2 wochen 2 flaschen....bisher immer eine

Beitrag von bonsche 09.01.11 - 13:02 Uhr

hallo,

finn wird in drei wochen 1 jahr alt und seit ca. 3-4 wochen will er nachts auch immer wieder was trinken. am anfang hat tee gereicht, aber mittlerweile möchte er nachts wieder die flasche. ansonsten schläft er einfach nicht weiter. ich denke, es liegt auch daran, dass er jetzt läuft. obwohl ich nicht verstehe, wieso er auf einmal seinen abendbrei nicht mehr möchte. er bekommt deshalb wieder die flasche. heute morgen war der 1. augenzahn durch und der zweite ist im anmarsch. jetzt hat er insgesamt 5 zähne #verliebt

er war bis vor kurzem auch erkältet, das ging über wochen.

ich bin froh, dass es mir nicht alleine so geht. dachte schon, mit meinem kleinen stimmt was nicht.

liebe grüsse und hoffen wir mal, dass die phase bald wieder vorbei ist.

ivi & finn (24.01.2010)#herzlich