Suche ein tolles Buch..

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von giuli25 09.01.11 - 10:30 Uhr

mit einer tollen liebes Geschicht oder was total Spannendes wo man sich richtig rein versetzen kann.........??

Kann mir einer eins Empfehlen?

Ich fand die Bücher von V.c Andrews toll und von Mary Higgens Clar hatte ich auch gelsen ....das war toll jetzt such ich sowas ähnliches....

Lg giuli

Beitrag von mathildarosine 09.01.11 - 10:39 Uhr

Hallo,

ich liebe alte Krimis. Deshalb empfehle ich dir:
Agatha Christie und Edgar Wallace.
Ansonsten: Elisabeth George

Simone

Beitrag von gaeltarra 09.01.11 - 21:17 Uhr

Hi,

bin auch Agatha Christie und E. W.-Fan!

Elisabeth George sowieso...

LG
Gael

Beitrag von moesha1409 09.01.11 - 11:12 Uhr

Hallo,

hast du die Bis(s) Reihe schon gelesen ?


Liebe Grüße
Moesha1409

Beitrag von ninna68 09.01.11 - 11:51 Uhr

Kennst du das?

Unter des Käfers Keller von Mary Willis Walker
Etwas eklig, aber total spannend und packend.
Geht um Kinder, die von einem Sektenchef entführt werden.

LG Ninna

Beitrag von angeldragon 09.01.11 - 11:55 Uhr

würd da klassisch alles von poe empfehelen spannend und gänsehautfeeling ;-);-);-)

Beitrag von kugelbaerchen 09.01.11 - 12:02 Uhr

Hallo !

Zur Zeit lese ich Meg Gardiner 'Die Beichte'
und kann es gar nicht mehr weglegen !

Freue mich auf den 9. Band der Serie Woman's-Murder-Club von James Patterson:
http://www.krimi-couch.de/krimis/james-patterson.html

Die Highland-Serie von Diana Gabaldon fand ich auch sehr fesselnd.

LG
Silvia

Beitrag von similia.similibus 09.01.11 - 12:20 Uhr

Absolut spannend und sehr interessant und megafesselnd: von Tom Rob Shmith "Kind 44" und "Kolyma"#winke

Beitrag von annelie.77 09.01.11 - 15:34 Uhr

Oh ja, das ist auch meine "Neuentdeckung" des Jahres 2010 ;-) Sehr zu empfehlen!

Beitrag von similia.similibus 10.01.11 - 09:27 Uhr

Ich hoffe, dass wir von dem Autor noch mehr zu lesen bekommen! #pro

Beitrag von schullek 09.01.11 - 13:07 Uhr

http://www.amazon.de/Die-Tribute-Panem-T%C3%B6dliche-Spiele/dp/3789132187

das und die 2 weiteren teile sind das beste, was ich seit langem gelesen habe.

lg

Beitrag von diebina 09.01.11 - 15:12 Uhr

Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer! :-)

Beitrag von asimbonanga 09.01.11 - 22:58 Uhr

Ja.........

Beitrag von eisflocke 09.01.11 - 18:51 Uhr

Für mich war dies bisher am besten:

http://www.krimi-couch.de/krimis/jilliane-hoffman-cupido.html

Beitrag von gaeltarra 09.01.11 - 21:11 Uhr

Hi,

wenn du was Bodenständiges, ohne Liebeskitsch, dafür aber zum wirklich herzhaft Lachen willst und trotzdem spannend: Die Krimis von Kommissar Kluftinger! (Milchgeld, Laienspiel usw.). Es ist teilweise urkomisch, die Gedanken vom Kluftinger mitzuverfolgen (z. B.: über Gemeinschaftsduschen, Toiletten in Hotels, Frühstücksbüffets - wie handhabt man es, wenn man sich den Teller schon überladen hat, aber noch ein Brötchen drauf will, hm, und marmelade... man höhlt das Brötchen aus und kleckst Marmelade da rein usw. usf.). Und wie verhält man sich möglichst unaufällig in der Dessous-Abteilung um ein Weihnachtsgeschenk für die Frau zu kaufen - wenn der Kollege auch da rumspaziert und die Verkäuferin nach Körbchengröße fragt usw. usf. Naja, der Bademantel für 40 Euro "tuts auch".... etc.

Wenn du Krimis magst: Elizabeth George
Liebe und Mystery: Nora Roberts

LG
Gael