Kann man vor NMT anhand der Tempi schon von evtl SS ausgehen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tattoo-freak 09.01.11 - 12:17 Uhr

Hab diesen Monat mein allererstes ZB, ES war noch nicht, will aber trotzdem für die Zukunft mal wissen ob man vor NMT anhan der Tempi von ner Schwangerschaft ausgehen kann ?

Is noch ganz frisch, könnt aber gerne trotzdem mal schau´n...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931169/560973

Beitrag von pueppi706 09.01.11 - 12:21 Uhr

bevor du deinen ES hast, kannst du doch noch garnicht ss sein #kratz

Beitrag von diana1101 09.01.11 - 12:22 Uhr

Hi,

wenn der ES war und die Temperatur danach 18 Tage in Hochlage ist, kann man von einer Schwangerschaft ausgehen..

Die Temp. sollte also über den NMT hinaus hoch bleiben.

Bei vielen Frauen sinkt die Temp erst am NMT!!

LG Diana

Beitrag von frl.gerbera 09.01.11 - 12:22 Uhr

Nein, kann man nicht. Erst ab einer Hochlage von 18 tagen oder mehr kann man sicher von einer SS ausgehen. #winke

Beitrag von schatzisengelchen 09.01.11 - 12:47 Uhr

du musst auch immer zur selben zeit messen

Beitrag von tritratrullalala 09.01.11 - 13:43 Uhr

Leider kann man von der Temperatur nicht automatisch auf Schwangerschaft schließen. Hier gibt es viele Frauen mit "Traumkurven", die trotzdem nicht schwanger waren.

Ich wundere mich über deine Messzeit - stehst du immer so spät auf oder misst du mitten am Tag?

LG,
Trulli