welche Tragetücher werdet ihr benutzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fifi85 09.01.11 - 14:09 Uhr

Hallo

Habe gesehen von Hoppediz und Dydimos gibts auch tragetücher für Frühgeborene oder zihrliche Neugeborene.

Geht bis 9kg und ist elastisch.

Hat jemand so eins?oder welche nehmt ihr?

Grüssli

Beitrag von sephora 09.01.11 - 14:12 Uhr

mmh..wieso denkst du, dass du eine Frühchen bekommst??
Also ich habe eine Manduca. Werde diese auch beim nächsten Baby nochmal benutzen. ich fand sie super und meine Maus konnte da von Anfang an gut drin sitzen.

Beitrag von klonoa25 09.01.11 - 14:13 Uhr

mmhh.. kenne ich mich jetzt nicht aus, habe ein ganz normales DIDIMOS und werd das auch wieder benutzen.


LG

Beitrag von fifi85 09.01.11 - 14:15 Uhr

Hallo

Bin im falschen Forum gelandet.
Hab ein Frühchen

Grüssli

Beitrag von chris1179 09.01.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

wir haben uns eins von Didymos geholt....haben zwar noch etwas Zeit, aber so können wir das Binden schon mal ein wenig vorher üben....

Lg Christina + Krümelchen (21+4)

Beitrag von kiki-2010 09.01.11 - 14:33 Uhr

Wir haben für die ersten Monate einen Wallaboo-Sling und danach einen Ergo Baby Carrier!

Beitrag von butter-blume 09.01.11 - 14:40 Uhr

Hallo,

wir haben unsern Sohn mit 2750g mit nach Hause bekommen und ihn danach in einem ganz normalen Didymos - Tragetuch getragen, das war super. Später hab ich dann einen Ergo genommen, aber erst als der Knirps sitzen konnte!

Lg Butter-blume

Beitrag von carochrist 09.01.11 - 16:11 Uhr

Ich habe ein normales von Didymos (3,70 m) und eins von Hoppediz (4,20 m). Die kann man auch für Frühchen benutzen, obwohl ich nicht darauf hoffe das ich ein Frühchen bekommen werde ;-)

Beitrag von dusa30 09.01.11 - 20:24 Uhr

Hallo,
hast du schonmal über ein Bondolino nachgedacht? Ich habs mir erst beim 2. zugelegt bin aber super zufrieden. Im Prinzip ist es wie ein Tragetuch, nur ist es wesentlich einfacher anzulegen vorallem unterwegs. Da hat mich immer gestört, dass die langen Tuchenden auf dem Boden rumgezogen wurden. Das Bondolino hab ich direkt nach der Geburt verwendet und hab es noch heute mit 1 1/2 Jahren in Gebrauch.
Hatte mir damals auch ein elastisches Tuch angeschaut, aber es war mir definitiv zu kurz nutzbar. Wenn ich daran denke wie schnell unser großer 9 kg gewogen hat, da hätte ich es ganz schön schnell wieder wegpacken können.
Viele Grüße